Firas Al Khatib

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Firas Al Khatib (2010)

Firas Al Khatib (arabisch ‏فراس الخطيب‎‎, * 9. Juni 1983 in Homs) ist ein syrischer Fußballspieler. Er ist momentan bei Al Qadsia in der kuwaitischen Premier League unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten]

Al Khatib genießt wegen seiner vielen Tore in der arabischen Welt und vor allem in seinem Heimatland Syrien und den Golfstaaten hohes Ansehen.

Verein[Bearbeiten]

Al Khatib begann seine Profi-Karriere in der syrischen Premier League mit Al-Karama in der Saison 2000/2001. Am 6. Oktober 2000 im Alter von 17 Jahren schoss er sein erstes Tor in der syrischen Premier League im Spiel gegen Al-Futowa, welches 1:1 endete. Im August 2002 wechselte er in die kuwaitische Premier League zu Al Nasr.[1] In der folgenden Saison 2003 verpflichtete ihn der kuwaitische Spitzenklub Al-Arabi. Dort hatte er mit Abstand seine erfolgreichste Zeit und schoss innerhalb 6 Spielzeiten 133 Tore.[2] In der Saison 2005 wurde er von dem katarischen Verein Al-Ahli für ein halbes Jahr ausgeliehen.

Am 24. August 2009 unterzeichnete er einen Vertrag beim kuwaitischen Verein Al-Qadsia. In den ersten fünf Spielen der Saison für seinen Verein traf er fünfmal.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Al Khatib ist seit 2001 Mitglied und aktueller Kapitän der syrischen Nationalmannschaft. Sein erstes Tor schoss er in der FIFA-Weltmeisterschafts-Qualifikation 2002 im Alter von 17 Jahren gegen Laos. Momentan befindet sich Syrien auf Platz 1 der Qualifikation zum Asien-Cup 2011 in Katar.[3] Beim 3:2-Sieg gegen den ärgsten Verfolger China traf Al Khatib zum zwischenzeitlichen 3:0. Auch beim 2:0-Sieg über den Libanon traf er zum 2:0.

Erfolge[Bearbeiten]

  • Drittbester Spieler Asiens 2009 bei der Wahl zu Asiens Fußballer des Jahres
  • Top Scorer Kuwait Premier League 2004/2005
  • Top Scorer Kuwait Emir Cup 2004/2005
  • Top Scorer Kuwait Crown Prince Cup 2003/2004
  • Top Scorer Kuwait Federation Cup 2008/2009

Mit seinen Vereinsmannschaften gewann er:

  • Kuwait Emir Cup: 2004/2005, 2005/2006, 2007/2008
  • Kuwait Crown Prince Cup: 2006/2007
  • Kuwait Super Cup: 2007/2008
  • Kuwait Premier League Sieger: 2009/2010

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Firas Al-Khatib – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Firas Al Khatib. Goalzz.
  2. 6 Spielzeiten – 133 Tore.
  3. Asien Cup 2011 Qualifikation.