First Union 400

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
First Union 400
Veranstaltungsort: North Wilkesboro Speedway
Hauptsponsor: First Union
Erstes Rennen: 1951
Letztes Rennen: 1996
Distanz: 250 Meilen (402 km)
Anzahl Runden: 400
Ehemalige Namen: Wilkes County 150 (1951)

Wilkes County 200 (1952–1953)

Wilkes County 160 (1954–1958)

Gwyn Staley 160 (1959–1960)

Gwyn Staley 400 (1961–1978)

Northwestern Bank 400 (1979–1985)

Das First Union 400 war ein Rennen im NASCAR Winston Cup, welches auf dem North Wilkesboro Speedway ausgetragen wurde. Es fand von 1951 bis 1996 jeweils Ende März oder Anfang April statt. Die Saison 1996 war die letzte, in der das Rennen ausgetragen wurde, nachdem die beiden Rennen vom North Wilkesboro Speedway abgezogen und anderen Strecken zugeteilt wurden. Nach dem Rennen im Herbst, dem Tyson Holly Farms 400, wurde die Rennstrecke geschlossen.

Sieger[Bearbeiten]

First Union 400[Bearbeiten]

Northwestern Bank 400[Bearbeiten]

Gwyn Staley 400[Bearbeiten]

Gwyn Staley 160[Bearbeiten]

Wilkes County 160[Bearbeiten]

Wilkes County 200[Bearbeiten]

Wilkes County 150[Bearbeiten]