Fixkes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1]
Fixkes
  BEF 3 06.10.2007 (21 Wo.)
Superheld
  BEF 25 13.03.2010 (9 Wo.)
Weeral halfacht
  BEF 45 20.09.2014 (1 Wo.)
Singles[1]
Kvraagetaan
  BEF 1 24.02.2007 (36 Wo.)
Ongelukkig
  BEF 16 06.10.2007 (12 Wo.)
Over 't water (mit Axelle Red)
  BEF 4 22.12.2007 (7 Wo.)

Fixkes ist eine sechsköpfige belgische Band. Sie wurde im November 2005 durch die beiden Brüder Sam und Jan Valkenborgh in Stabroek gegründet. Die Band mischt in ihren Songs akustische Popmusik mit Rapelementen.

Bandgeschichte[Bearbeiten]

Nachdem die Band Anfang 2007 einen Plattenvertrag bei dem Label Nederlandse Excelsior Recordings erhalten hatte, erschien im Februar 2007 unter dem Titel Kvraagetaan die Debütsingle. Sie entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten Songs der belgischen Popgeschichte. Anfang März stieg der Song auf Platz 1 der flämisch-belgischen Hitparade Ultratop 50 und hielt sich dort 16 Wochen lang. Damit ist die Aufnahme die Single, die in der Geschichte der belgischen Charts am längsten an der Spitze stand.

Mit dem zugehörigen, nach der Band benannten Album kamen sie im Herbst 2007 auf Platz 3 der Albumcharts und zusammen mit Axelle Red hatten sie mit dem Song Over ’t water einen Nummer-4-Hit. Weitere Singlehits blieben danach aber aus und das zweite Album Superheld kam 2010 nur noch auf Platz 25. Als vier Jahre später das dritte Album mit dem Titel Weeral halfacht erschien, reichte es nur noch für eine Woche auf Position 45.

Mitglieder[Bearbeiten]

  • Sam Valkenborgh, Sänger, Bassist
  • Jan Valkenborgh, Schlagzeug
  • Bart Palmers, Keyboard
  • Peter Deckers, Gitarre, Mundharmonika
  • Mike Engels, Gitarre

Diskografie[Bearbeiten]

Alben

  • Fixkes (2007)
  • Superheld (2010)
  • Weeral halfacht (2014)

Lieder

  • Kvraagetaan (2007)
  • Ongelukkig (2007)
  • Over 't water (Fixkes + Axelle Red, 2007)
  • Lievelingsdier (2008)
  • Rock-'n-roll (2010)
  • Jodie Foster (2014)
  • Buitenmens (2014)

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b Chartdiskografie Belgien (Flandern)

Weblinks[Bearbeiten]