Flagge Madagaskars

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge Madagaskars
Flag of Madagascar.svg

Vexillologisches Symbol: Vexillologisches Symbol?
Seitenverhältnis: 2:3
Offiziell angenommen am: 21. Oktober 1958
Standarte des Präsidenten Madagaskars

Die Flagge Madagaskars wurde am 21. Oktober 1958 offiziell eingeführt.

Bedeutung[Bearbeiten]

In der modernen Lesart symbolisiert Weiß Reinheit, Rot repräsentiert die Souveränität und Grün steht für die Hoffnung.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Flagge von Madagaskar basiert auf den weiß-roten Farben des Hova-Reiches. Diese Farben stammen vermutlich ursprünglich aus Südostasien, wie sie heute noch in der Indonesischen Flagge zu sehen sind. Das Grün wurde für die Küstenbewohner hinzugefügt. Historisch gesehen steht das Rot für das Fürstengeschlecht Volamena, das Weiß für das Fürstengeschlecht Volafotsy. Die heutige Flagge wurde nach einem Wettbewerb ausgewählt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Flaggen Madagaskars – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien