Flagge der NATO

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge der NATO
Flag of NATO.svg

Vexillologisches Symbol: Bürgerliche Flagge und Handelsflagge?
Seitenverhältnis: 4:3
Offiziell angenommen am: 14. Oktober 1953

Die Flagge der NATO ist die offizielle Flagge der NATO. Sie besitzt nach ihrem Vexillologischem Symbol den Status einer bürgerlichen Flagge und Handelsflagge. Die Flagge wurde am 14. Oktober 1953, vier Jahre nach der Gründung der NATO, eingeführt. Sie hat ein Seitenverhältnis von 4:3.

Aufbau[Bearbeiten]

Sie ist aufgebaut in:

  • marineblauen Hintergrund (Symbolisation: Atlantischer Ozean)
  • weiße Kompassrose in der Mitte (Symbolisation: gemeinsamer Kurs aller Mitglieder auf den weltweiten Frieden)
  • Kreis um die Kompassrose (Symbolisation: gemeinsames Handeln der Mitglieder)
  • vier Striche in die Himmelsrichtungen N, S, W, O

Weblinks[Bearbeiten]