Flagge von Mauritius

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge von Mauritius
Flag of Mauritius.svg

Vexillologisches Symbol: Nationalflagge an Land?
Seitenverhältnis: 2:3
Offiziell angenommen am: 12. März 1968
Wehende Flagge

Die Flagge von Mauritius wurde am 12. März 1968, am Tag der Unabhängigkeit, offiziell eingeführt.

Bedeutung[Bearbeiten]

Die Farben der Flagge von Mauritius haben folgende Bedeutung:

  • Rot steht für das Blut, das im Unabhängigkeitskampf vergossen wurde
  • Blau symbolisiert den Indischen Ozean, der die Insel umgibt
  • Gelb steht für "das Licht der Selbstständigkeit, das jetzt über der Insel leuchtet"
  • Grün repräsentiert die reiche Vegetation des Landes

Geschichte[Bearbeiten]

Weitere Flaggen von Mauritius[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Flaggen von Mauritius – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien