Fleming 1

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Planetarischer Nebel
Fleming 1
Aufnahme des Very Large Telescope
Aufnahme des Very Large Telescope
Sternbild Zentaur
Position
Äquinoktium: J2000.0
Rektaszension 11h 28m 36,204s [1]
Deklination -52° 56′ 04,5″[1]
Erscheinungsbild
Zentralstern
Physikalische Daten
Geschichte
Entdeckung Williamina Fleming
Datum der Entdeckung 1910
Katalogbezeichnungen
 PN 290.5+07.9 • ESO 170-6 •

Fleming 1 ist ein planetarischer Nebel im Sternbild Zentaur, von dessen Entdeckung die Astronomin Williamina Fleming im Jahr 1910 berichtet.[2]

Quellen[Bearbeiten]

  1. SIMBAD
  2. Williamina Fleming, Edward C. Pickering: Stars Having Peculiar Spectra. 38 New Variable Stars., 1910HarCi.158....1F