Flint Bulldogs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flint Bulldogs
Logo der Flint Bulldogs
Gründung 1991
Auflösung 1993
Geschichte Flint Bulldogs
1991 – 1993
Utica Bulldogs
1993 – 1994
Utica Blizzard
1994 – 1997
Winston-Salem IceHawks
1997 – 1999
Adirondack IceHawks
1999 – 2004
Adirondack Frostbite
2004 – 2006
Standort Flint, Michigan
Liga Colonial Hockey League

Die Flint Bulldogs waren eine US-amerikanische Eishockeymannschaft aus Flint, Michigan. Das Team spielte von 1991 bis 1993 in der Colonial Hockey League.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Franchise der Flint Bulldogs aus der Colonial Hockey League wurde 1991 gegründet. Dort war es eines von fünf Gründungsmitgliedern der Liga. Nachdem sie als Fünfter in ihrer Premierenspielzeit noch die Playoffs verpasst hatten, schieden sie in der Saison 1992/93 in der ersten Playoff-Runde gegen den späteren Meister Brantford Smoke aus. Im Anschluss an diese Spielzeit wurde das Franchise nach Utica, New York, umgesiedelt, wo es anschließend unter dem Namen Utica Bulldogs am Spielbetrieb der Colonial Hockey League teilnahm.

Saisonstatistik[Bearbeiten]

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlagen nach Overtime SOL = Niederlagen nach Shootout, Pts = Punkte, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, PIM = Strafminuten

Saison GP W L T OTL SOL Pts GF GA Platz Playoffs
1991/92 60 20 37 3 45 272 368 5., CoHL nicht qualifiziert
1992/93 60 27 29 4 58 256 296 6., CoHL Niederlage in der ersten Runde

Team-Rekorde[Bearbeiten]

Karriererekorde[Bearbeiten]

Spiele: 106 KanadaKanada Brett MacDonald
Tore: 53 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tom Sasso
Assists: 76 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tom Sasso
Punkte: 129 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tom Sasso
Strafminuten: 589 KanadaKanada Darren Miciak

Bekannte Spieler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]