Floby

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Floby
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Floby (Schweden)
Floby
Floby
Basisdaten
Staat: Schweden
Provinz (län): Västra Götalands län
Historische Provinz (landskap): Västergötland
Gemeinde (kommun): Falköping
Koordinaten: 58° 8′ N, 13° 20′ O58.13888888888913.336111111111Koordinaten: 58° 8′ N, 13° 20′ O
Einwohner: 1.499 (31. Dezember 2010)[1]
Fläche: 2,26 km²
Bevölkerungsdichte: 663 Einwohner je km²
Ortskirche Floby

Floby ist ein Ort in der schwedischen Gemeinde Falköping. Floby liegt etwa 16 Kilometer südwestlich der Stadt Falköping an der Eisenbahnhauptlinie Stockholm-Göteborg. Der Ortsname ist setzt sich aus floe (kleines Gewässer, Sumpf) oder flo (ebener Grund) und by (Hof, Dorf) zusammen.

Floby ist ein Industrieort. Größter Arbeitgeber ist die zur Volvo Car Corporation gehörige Volvo Personvagnar Komponenter AB.

Quellen[Bearbeiten]

  1. Tätorternas landareal, folkmängd och invånare beim Statistiska centralbyrån.