Floh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Floh bezeichnet:

  • ein Insekt aus der Ordnung Flöhe
  • einen Ortsteil der Gemeinde Floh-Seligenthal in Thüringen
  • eine im Revers getragene Farbennadel von Schüler- und Studentenverbindungen
  • die österreichische satirische Wochenzeitung Der Floh (1869–1919)
  • floh!, eine Jugendzeitschrift
  • Eine verbreitete Koseform für den Vornamen Florian
  • eine Spielfigur des Flohspiels


Siehe auch:

  • Floh de Cologne
  • Flohmarkt
  • Haus Floh (Floh’sches Haus), spätbarockes Patrizierwohnhaus in der Stadtmitte von Krefeld
  • Kanton Floh, Verwaltungseinheit im Distrikt Eschwege des Departements der Werra im napoleonischen Königreich Westphalen
  • FLO
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.