Flop

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flop steht für:

  • englisch für Misserfolg, Fiasko, Reinfall oder Pleite, meist aus kommerzieller Sicht
  • Flop (Basketball), das Vortäuschen eines gegnerischen Foulspiels im Basketball
  • Flop (Lack), Änderung der koloristischen Eigenschaften eines Materials unter verschiedenen Betrachtungswinkeln
  • die ersten drei Gemeinschaftskarten beim Pokern, siehe Community Cards
  • Fosbury-Flop, siehe Hochsprung


FLOPS steht als Abkürzung für:


Siehe auch:

 Wiktionary: Flop – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  • Flipflop, bistabile Kippstufe in der Elektronik
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.