Florbela Espanca

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Florbela Espanca (1894-1930)

Florbela de Alma da Conceiçao Espanca (* 8. Dezember 1894 in Vila Viçosa; † 8. Dezember 1930 in Matosinhos) war eine portugiesische Lyrikerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Florbela Espanca wurde 1894 in Vila Viçosa (Region Alentejo) in einfachen Verhältnissen geboren. Sie war ein uneheliches Kind. 1917 machte sie Abitur, bereits 1919 wurde sie von ihrem ersten Mann geschieden. Sie ging anschließend nach Lissabon, um ein Studium der Jurisprudenz zu beginnen. 1919 erschien auch ihr erstes Buch, der Gedichtband Livro de Magoas (Buch der Leiden), der jedoch ohne Erfolg blieb. Im selben Jahr ging bereits die zweite Ehe zu Bruch. Später ging sie noch eine dritte Ehe ein. Ihr 1927 verstorbener Bruder Apeles, den sie abgöttisch liebte, nahm in ihrem Leben und Werk eine große Bedeutung ein.

Am 8. Dezember 1930 starb Florbela Espanca durch Suizid.

Ihr Werk ist von Melancholie und Trauer, von Schwermut und Lebensekel und -Überdruss gekennzeichnet. Man kann sie durchaus auch als den „weiblichen Pessoa“ bezeichnen. Sie hat ihr ganzes Leben geschrieben. Schreiben hatte bei ihr etwas Pathologisch-Heilsames. Ihre latente Schwermut war es, die sie in den Tod trieb.

Werke[Bearbeiten]

  • Livro de Magoas. s. n., Lissabon 1919, (Buch der Leiden), Gedichtband.
  • Livro de Sóror Saudade. Sonetos. Eigenverlag, Lissabon 1923, (Buch der Schwester Schwermut), Gedichtband.
  • Charneca em Flor. Sonetos. Gráfica Conimbricense, Coimbra 1931, (Blühende Heide), Gedichtband (posthum).
  • Der Rest ist Parfum. Erzählungen, Gedichte, Lebensskizzen. Herausgegeben und aus dem Portugiesischen übersetzt von Gesa Hasebrink. Beck und Glückler, Freiburg (Breisgau) 1994, ISBN 3-89470-216-8.

Literatur[Bearbeiten]

  • Wolfgang Rössig (Hrsg.): Hauptwerke der spanischen und portugiesischen Literatur. Kindler, München 1995, ISBN 3-463-40279-3 (Teilausgabe von: Kindlers neues Literatur-Lexikon).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Florbela Espanca – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien