Flughafen Al-Ain

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Al Ain International Airport
AlAin01.jpg
Kenndaten
ICAO-Code OMAL
IATA-Code AAN
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 13 km nordwestlich von Al Ain
Straße Al Khaleej Al Arabi Street (146th St) oder Al Ittihad Street (111th St)
Basisdaten
Eröffnung 31. März 1994
Betreiber Abu Dhabi Airports Company
Start- und Lande-Bahn
01/19 4000 m × 45 m Asphalt

i1 i3


i7 i10 i12

i14

Der Flughafen Al-Ain (engl. Al Ain International Airport; arabisch ‏مطار العين الدولي‎) ist der Flughafen der Stadt al-Ain in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Lage[Bearbeiten]

Der Flughafen liegt im Nordwesten der Stadt und ist rund 13 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Die seit Ende 2009 operierende Buslinie 960 verbindet den Flughafen über die Innenstadt mit der Al Bawadi Mall am südlichen Ende der Stadt im 30 Minuten Takt.

Bedeutung[Bearbeiten]

Der zivile Teil des Flughafens bietet Verbindungen nach [1]:

Darüber hinaus gibt es noch eine militärische Basis direkt neben dem zivilen Teil, auf der das Khalifa Bin Zayed (KBZ) Air College das Basis- und Fortgeschrittenentraining der Piloten der Luftwaffe der Vereinigten Arabischen Emiraten durchführt [2].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. AAN Verbindungen auf Flightstats
  2. Daten zum KBZ Air College

Weblinks[Bearbeiten]