Flughafen Biratnagar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Biratnagar Airport
BW
Flughafen Biratnagar (Nepal)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code VNVT
IATA-Code BIR
Koordinaten
Basisdaten
Eröffnung 1958
Betreiber staatlich
Start- und Lande-Bahn
09/27 1505 m × 30 m Asphalt

i1 i3


i7 i10 i12

i14

Der Flughafen Biratnagar (ICAO-Code VTNT; IATA-Code BIR) ist ein nepalesischer Verkehrsflughafen unweit der Stadt Biratnagar im Destrikt Morang in der Kosi-Zone.

Er wurde am 6. Juli 1958 eröffnet und ist Ausgangspunkt für Flugverbindungen zu verschiedenen Hochgebirgsflugplätzen im Osten des Landes, z.B. auch nach Bhojpur, Lamidanda, Phaplu, Rumjatar, Taplejung und Tumlingtar, die als STOL-Flugplätze gelten. Dadurch verzeichnet Biratnagar ein hohes Aufkommen an inländischen Flugverbindungen. Wichtigstes Ziel ist mit Abstand Katmandu, dass durch Flüge fast aller in Biratnagar operierender Fluggesellschaften verbunden wird.

Angeflogen wird Biratnagar derzeit unter anderem von Buddha Air, Nepal Airlines und Yeti Airlines.[1]

Er verfügt über eine 1524 Meter lange und 30 Meter breite Landebahn (09/27) und erlaubt auch nächtliche Starts und Landungen.[2] Während bereits vor drei Jahren das Vorfeld um einige Parkpositionen erweitert wurde, bestehen umfangreichere Planungen zum Ausbau des Flughafens, da der Platz dem derzeitigen Verkehrsaufkommen kaum noch nicht gerecht wird.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Datenbankeintrag auf FlightStats.com (englisch, abgerufen am 12. August 2011; 14:35 Uhr MEZ)
  2. Datenbankeintrag auf WorldAirportCodes.com (englisch, abgerufen am 12. August 2011; 14:33 Uhr MEZ)