Flughafen Colorado Springs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Colorado Springs Airport
COS diagram.gif
Kenndaten
ICAO-Code KCOS
IATA-Code COS
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 10 km südöstlich von Colorado Springs
Straße US 24/CO 21
Basisdaten
Eröffnung 1927
Betreiber Stadt Colorado Springs
Fläche 2914 ha
Terminals 1
Passagiere 1.856.142 (2009)[1]
Luftfracht 10.415 Tonnen (2009)[1]
Flug-
bewegungen
145.012 (2009)[1]
Start- und Landebahnen
12/30 2520 m × 46 m Asphalt
17R/35L 3360 m × 46 m Asphalt
17L/35R (geschlossen) 4115 m × 46 m Beton



i7

i11

i13

Der Flughafen Colorado Springs (Englisch City of Colorado Springs Municipal Airport) ist der Flughafen der Stadt Colorado Springs im US-Bundesstaat Colorado.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt Colorado Springs erwarb 1927 eine 260 Hektar große Fläche östlich der Stadt und richtete dort einen Flughafen mit zwei kurzen Start- und Landebahnen aus Kies ein.[2] Die Kosten für das Grundstück und die Befeuerung beliefen sich auf 33.500 Dollar (entspricht 470.000 Dollar in heutiger Kaufkraft).[2] In den 1930er Jahren war der Flughafen Teil der Route El PasoPueblo–Colorado Springs–Denver.[2] Die Auslastung des Flughafens war jedoch gering, im Jahr 1938 wurden insgesamt 35 Passagiere abgefertigt.[2]

1940 errichtete die Stadt für 19.874 Dollar (entspricht 340.000 Dollar in heutiger Kaufkraft) ein erstes Empfangsgebäude im Art-Déco-Stil.[2] Im gleichen Jahr wurde der Flughafen in einen Militärflugplatz umgewandelt, während des Zweiten Weltkriegs wurden dort Piloten an der Lockheed P-38 und anderen Flugzeugen ausgebildet.[2] Nach Kriegsende wurde die zivile Nutzung wieder aufgenommen, 1948 wurde parallel dazu die Peterson Air Force Base auf dem Gelände eingerichtet.[2]

Nach einer Phase, in der die Anlagen gleichzeitig militärisch und zivil genutzt wurden begann 1966 der Bau eines neuen zivilen Empfangsgebäudes an der Westseite, das in den 1970er und 1980er Jahren mehrfach erweitert wurde.[2] Das heutige Terminal wurde nach zwei Jahren Bauzeit im Oktober 1994 eröffnet.[2]

Betrieb[Bearbeiten]

Am Flughafen Colorado Springs bestehen Linienflugverbindungen zu Zielen innerhalb der Vereinigten Staaten.[3] Größter Anbieter ist die Fluggesellschaft United Airlines.[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c ACI North America (MS Excel; 556 kB) North American Airports Traffic
  2. a b c d e f g h i History (Englisch) City of Colorado Springs. Abgerufen am 30. Januar 2011.
  3. Route Map (Englisch) City of Colorado Springs. Abgerufen am 30. Januar 2011.
  4. November 2010 Traffic Report (Englisch, PDF; 52 kB) City of Colorado Springs. Abgerufen am 30. Januar 2011.

Weiterführende Links[Bearbeiten]