Flughafen Dong Tac

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Dong Tac

Sân bay Đông Tác

BW
Flughafen Dong Tac (Vietnam)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code VVTH
IATA-Code TBB
Koordinaten


Start- und Landebahnen
03L/21R 2902 m Beton
02/20 844 m Asphalt
03R/21L
Geschlossen
2935 m Beton

i1 i3


i8 i10 i12

i14

Der Flughafen Dong Tac (vietnamesisch: Sân bay Đông Tác), früher englisch Tuy Hoa Air Base, ist ein Flughafen von Đông Tác in der Provinz Phú Yên in Vietnam.

Lage und Anfahrt[Bearbeiten]

Der Flughafen liegt in der Nähe der Stadt Dong Tac. Der nächste Hafen ist der, mehr als 90 km entfernte, Van Phong Port.[1]

Geschichte[Bearbeiten]

Im Vietnamkrieg war der Flughafen Đông Tác als Tuy Hoa Air Base bekannt. Im Jahre 1966 errichtet, war er einer von vielen Luftwaffenstützpunkten der südvietnamesische Luftwaffe und wurde durch die United States Air Force genutzt.

Navigationshilfen[Bearbeiten]

Einzelheiten über die am Flughafen verfügbaren Navigationshilfen sind nicht öffentlich bekannt.[2]

Zwischenfälle[Bearbeiten]

Laut ASN ist ein tödlicher Unfall in der Nähe des Flughafens bekannt.[3] Am 11. Dezember 1965 verunglückte eine Fairchild C-123B-18-FA Provider der USAF durch Berührung mit Bäumen. Dabei kamen 85 Insassen ums Leben.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. locateCoord (englisch)
  2. Flughafendaten von World Aero Data (englisch)
  3. Flughafendaten im Aviation Safety Network
  4. Flugunfalldaten und -bericht im Aviation Safety Network