Flughafen Kuwait

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Kuwait
Kuwait airport.jpg
Kenndaten
ICAO-Code OKBK
IATA-Code KWI
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 16 km südlich von Kuwait-Stadt
Nahverkehr Taxiservice, Busverkehr
Basisdaten
Betreiber „Directorate General of Civil Aviation of Kuwait“
Terminals 1
Passagiere 8.466.737 [1] (2011)
Luftfracht 167.529 t [1] (2006)
Flug-
bewegungen
72.013 [1] (2006)
Start- und Lande-Bahnen
15R/33L 3400 m × 45 m Beton
15L/33R 3500 m × 45 m Asphalt

i1 i3


i7 i10 i12

i14

Der Flughafen Kuwait ist ein internationaler Verkehrsflughafen in Kuwait. Er liegt 16 Kilometer südlich der Hauptstadt Kuwait-Stadt (Kuwait City) bei der Stadt Farwaniyya. Die nationale Fluggesellschaft Kuwait Airways unterhält hier ihren zentralen Hub. Der Flughafen wird sowohl als Passagier- als auch als Militärflugplatz verwendet. Besitzer des Flughafens ist das „Directorate General of Civil Aviation of Kuwait“. Am Flughafen befindet sich auch ein Museum der Kuwait Air Force. Ein eingerichteter Busverkehr bringt Touristen in etwa 30 Minuten von der Hauptstadt zum Flughafen. [2]

Allgemein[Bearbeiten]

Der Flughafen Kuwait besitzt zwei Pisten (15R/33L, 15L/33R), die jeweils 3400 und 3500 Meter lang sind. Einige am Flughafen vertretene Fluggesellschaften bieten von Kuwait aus auch interkontinentale Flugverbindungen an.

Von 1999 bis 2001 wurde der Flughafen aufwendig umgebaut. Das Terminal wurde erweitert und weitere Parkplätze geschaffen. Neben neuen Gates wurde auch ein Gepäck-Transportsystem geschaffen, welches den Anforderungen an einen modernen internationalen Flughafen gerecht wird. Die Zahl der Duty-free-Geschäfte wurde mit dem Ausbau erhöht, um den Passagieren einen besseren Service zu bieten. Mit dem Ausbau wurde die Möglichkeit geschaffen, die Anzahl der Flugbewegungen verdoppeln zu können. Neu ist außerdem eine „Kidszone“, die jüngere Reisende ansprechen soll. [3]

Nach Mitteilung des Flughafenbetreibers ist ein weiteres Terminal geplant, das mit zusätzlichen Einrichtungen die Abfertigung von dann bis zu 14 Millionen Passagieren ermöglichen soll. 2014 soll das Terminal 2 fertig sein, das im Wesentlichen eine Erweiterung des Terminal 1 bilden wird. Die Erweiterung ist dringend nötig, denn der Flughafen ist für sechs Millionen Passagiere pro Jahr ausgelegt. Im Jahr 2009 lag die Passagierzahl aber bereits bei 8.125.617 Passagieren. Im Jahr 2011 waren es bereits 8.466.737.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c ACI
  2. Kuwait-Flughafen-Informationen
  3. Kuwait Airport
  4. Kuwait Airport Stats