Flughafen Lošinj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Lošinj
BW
Flughafen Lošinj (Kroatien)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code LDLO
IATA-Code LSZ
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 12 km nördlich von Mali Lošinj
Straße Landstraße 100
Basisdaten
Betreiber Airport Lošinj

Privlaka 19, p.p. 61 51550 Mali Lošinj

Passagiere 6.152 (2011)
Start- und Lande-Bahn
02/20 900 m × 30 m Asphalt

i1 i3


i7 i10 i12

i14

Der Flughafen Lošinj (kroat. Zračna luka Lošinj) ist ein regionaler Flughafen der Allgemeinen Luftfahrt auf der kroatischen Insel Lošinj und liegt 12 km nördlich von Mali Lošinj in der Ortschaft Artatore an der Landstraße 100.

Der Flugplatz kann internationale Flüge abfertigen. Er besitzt neben seiner 900 Meter langen Start- und Landebahn ein Vorfeld mit Unterstellmöglichkeiten für Kleinflugzeuge sowie zwei Rollwege, welche im 45°-Winkel von der Landebahn abzweigen. Derzeit ist eine Verlängerung der Landebahn auf 1260 m in Planung.

Siehe auch[Bearbeiten]

Infrastruktur, Verkehr und Telekommunikation in Kroatien

Weblinks[Bearbeiten]