Flughafen Lombok (Mataram)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Internationaler Flughafen Lombok (Mataram)
Lombok International Airport.jpg
Kenndaten
ICAO-Code WADL
IATA-Code LOP
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 30 km südöstlich von Mataram
Basisdaten
Eröffnung 1.10.2011
Start- und Lande-Bahn
13/31 2750 m × 45 m Asphalt

i1 i3

i6 i7 i10 i12

i14

Der internationale Flughafen Lombok (indonesisch Bandara Internasional Lombok, IATA: LOP, ICAO: WADL) ist der Flughafen von Mataram, der Hauptstadt der indonesischen Provinz Nusa Tenggara Barat.

Geschichte[Bearbeiten]

Er wurde am 1. Oktober 2011 eröffnet und löste damit den bisherigen Flughafen Selaparang Airport auf der gleichen Insel Lombok ab. Wegen steigenden Touristenaufkommens auf der Insel Lombok war der alte Flughafen Selaparang Airport, der ein maximales Passagieraufkommen von bis zu 850.000 Fluggästen pro Jahr abfertigen konnte, zu klein geworden.

Seit den 1990er Jahren laufen die Planungen für den Bandara International Lombok Airport, der sich in Tanak Awu, rund 30 Kilometer südöstlich der Inselhauptstadt Mataram befindet.

Flugbetrieb[Bearbeiten]

Es fliegen die Fluggesellschaften Garuda Indonesia, Lion Air, Trigana Air Service, Merpati Nusantara Airlines und Silk Air den Bandara International Lombok Airport an.

Weblinks[Bearbeiten]