Flughafen Maputo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Maputo
Maputo International Airport 20071001.jpg
Kenndaten
ICAO-Code FQMA
IATA-Code MPM
Koordinaten


Start- und Landebahnen
05/23 3660 m × 45 m Asphalt
10/28 1700 m × 45 m Asphalt

i1 i3

i6 i8 i10 i12

i14

Der Flughafen Maputo, auf Englisch auch Maputo International Airport, ist der Flughafen der mosambikanischen Hauptstadt Maputo.

Der Flughafen, welcher über zwei asphaltierte Start- und Landebahnen verfügt, ist der größte Flughafen des südostafrikanischen Staates. Der Betreiber ist die einheimische Gesellschaft Aeroportos de Moçambique. Der Flughafen, der auch Sitz des mosambikanischen Flag-Carriers Linhas Aéreas de Moçambique ist, wird durch diverse afrikanische Fluggesellschaften mit etlichen Zielen auf dem Kontinent verbunden. Auch gibt es eine regelmäßige Verbindung nach Lissabon in Portugal. Darüber hinaus wird der Flughafen militärisch genutzt.

Weblinks[Bearbeiten]