Flughafen Pointe-Noire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Antonio Agostinho Neto International Airport
BW
Flughafen Pointe-Noire (Republik Kongo)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code FCPP
IATA-Code PNR
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 1.5 km südöstlich von Pointe-Noire
Basisdaten
Eröffnung 1934
Betreiber Staat
Kapazität
(PAX pro Jahr)
10.000.000
Start- und Landebahn
17/35 2600 m × 45 m Asphalt



i8

i11

i13

Der Antonio Agostinho Neto International Airport ist ein internationaler Flughafen in der Republik Kongo, nahe der Stadt Pointe-Noire. Er ist neben dem Flughafen Brazzaville Maya-Maya der einzige international angeflogene Flughafen in der Republik Kongo.

Der Flughafen Pointe-Noire wurde 1934 eröffnet und wird zurzeit durch den kongolesischen Staat betrieben.

Es gibt zahlreiche Kontinentalflüge, unter anderem fliegen die Ethiopian Airlines täglich von Pointe-Noire aus Addis Abeba an. Interkontinental bieten Air France nach Paris und die Lufthansa nach Frankfurt am Main Flüge an.

Weblinks[Bearbeiten]