Flughafen Puebla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aeropuerto Internacional de Puebla „Hermanos Serdán“
BW
Flughafen Puebla (Puebla)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code MMPB
IATA-Code PBC
Koordinaten
19° 9′ 29″ N, 98° 22′ 17″ W19.158135916667-98.3715021388892241Koordinaten: 19° 9′ 29″ N, 98° 22′ 17″ W
2241 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 23 km nordwestlich von Puebla,
123 km südöstlich von Mexiko-Stadt
Straße Mexiko-Stadt - Puebla Autobahn
Basisdaten
Eröffnung 18. November 1985
Betreiber Operadora Estatal de Aeropuertos und Aeropuertos y Servicios Auxiliares
Terminals 1
Passagiere 551.000 (2008)
Start- und Landebahn
17/35 3600 m × 45 m Asphalt

i1 i3 i5

i7 i10 i12

i14

Der Internationale Flughafen von Puebla ist ein internationaler Verkehrsflughafen in Heroica Puebla de Zaragoza, der Hauptstadt des mexikanisches Bundesstaates des gleichen Namens. Er liegt 23 km nordwestlich der Stadt in der Nähe von Huejotzingo.

Der Flughafen Puebla wurde 1984 als Ausweichflughafen von Mexiko-Stadt vorgesehen und nach Hermanos Serdán benannt. Seit 2005 gehört er zum Hauptstädtischen Flughafensystem, das auch die Flughäfen von Toluca, Cuernavaca und Querétaro mit einschließt.

Es gibt ein Projekt mit dem Braunschweiger Softwarehaus Airpas Aviation, damit der Flughafen Flüge zwischen der deutschen Stadt von Hannover und Puebla errichten und damit der Flughafen Puebla der erste mexikanische Flughafen mit Fluggesellschaften einen komplett automatisierten Rechnungsaustausch durchzuführen. Mit Hilfe des neuen Systems soll sich Puebla als alternativer Flughafenhub für Interkontinental- und Inlandsflüge positionieren.

Flughafen Puebla
Der Anblick (der Vulkane) vom Parkplatz des Flughafenterminals.
United Express Embraer ERJ 145 und Malinche Berg

Weblinks[Bearbeiten]