Flughafen Puerto Princesa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Puerto Princesa International Airport

Paliparang Pandaigdig ng Puerto Princesa

Der Flughafen Puerto Princesa, 2010
Kenndaten
ICAO-Code RPVP
IATA-Code PPS
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 3 km östlich von Puerto Princesa
Basisdaten
Betreiber Civil Aviation Authority of the Philippines
Passagiere 727.597 (2010)[1]
Luftfracht 8.284.623 kg (2010)[1]
Flug-
bewegungen
6754 (2010)[1]
Start- und Landebahn
09/27 2600 m × 45 m Beton

i1 i3


i7

i12

i14

Der Puerto Princesa International Airport ist der Flughafen der Stadt Puerto Princesa auf der philippinischen Insel Palawan. Die Flugzeit zur philippinischen Hauptstadt Manila beträgt circa eine Stunde. Der Flughafen wird betrieben von der staatlichen philippinischen Luftfahrtbehörde (Civil Aviation Authority of the Philippines), die ihn bis 2008 als Trunkline Airport (größerer kommerzieller Inlandsflughafen) klassifizierte. Seit 2009 wird er als International Airport klassifiziert. Der Flughafen befindet sich drei Kilometer östlich der Innenstadt Puerto Princesas (Postamt, City Tourist Office), an der Ost-West-Achse, der Rizal Avenue.

Die Passagierzahlen entwickelten sich von 189.412 im Jahre 2001 auf 727.597 im Jahr 2010.

Aufgrund des steigenden Verkehrsaufkommens ist für 2012 eine Modernisierung des Flughafens und der Bau eines neuen Terminals geplant. Die Bauzeit soll vier Jahre betragen.[2]

Entwicklung der Passagierzahlen[Bearbeiten]

Jahr Passagiere
2001 189.412
2002 147.996
2003 195.975
2004 271.930
2005 267.778
2006 284.110
2007 392.039
2008 481.756
2009 587.753
2010 727.597

Fluggesellschaften[Bearbeiten]

Folgende Fluggesellschaften fliegen von Puerto Princesa (Stand: März 2012):

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Flughafen Puerto Princesa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Philippine Aircraft, Passenger and Cargo Statistics 2001-2010 (englisch)
  2. visitpuertoprincesa.com (englisch)