Flughafen Sacramento

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sacramento International Airport
SMF - FAA airport diagram.gif
Kenndaten
ICAO-Code KSMF
IATA-Code SMF
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 16 km nordwestlich von Sacramento
Straße Interstate 5
Nahverkehr Yolobus
Basisdaten
Eröffnung 1967
Betreiber Sacramento County
Fläche 2 ha
Terminals 2
Passagiere 10.598.333 (Geschäftsjahr 2008)[1]
Luftfracht 777.846 Tonnen (Geschäftsjahr 2008)[1]
Flug-
bewegungen
168.210 (Geschäftsjahr 2008)[1]
Start- und Landebahnen
16L/34R 2622 m × 46 m Beton
16R/34L 2621 m × 46 m Asphalt



i7

i11

i13

Der Flughafen Sacramento (engl. Sacramento International Airport) ist der größte Flughafen von Sacramento, der Hauptstadt des US-Bundesstaats Kalifornien.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Flughafen Sacramento wurde am 21. Oktober 1967 als Sacramento Metropolitan Airport eröffnet um den bestehenden Sacramento Municipal Airport für den kommerziellen Luftverkehr zu ersetzen. Bereits im ersten Jahr wurden trotz skeptischer Stimmen mehr als eine Million Passagiere befördert[2]. 1987 wurde östlich der bestehenden Landebahn eine zweite in Betrieb genommen, um den wachsenden Passagierzahlen gerecht zu werden[2]

1996 wurde mit den Bauarbeiten für ein neues Terminalgebäude begonnen, gleichzeitig wurde der Flughafen in Sacramento International Airport umbenannt. Der erste internationale Linienflug fand jedoch erst 2002 statt, als Mexicana begann, Sacramento regelmäßig mit dem Flughafen Guadalajara zu verbinden.

Betrieb[Bearbeiten]

Vom Flughafen Sacramento werden Ziele in den USA und in Mexiko regelmäßig bedient. Größte Fluggesellschaft nach Passagierzahlen ist dabei Southwest Airlines.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Sacramento County Comprehensive Annual Financial Report FY 2008
  2. a b Sacramento International Airport History

Weblinks[Bearbeiten]