Flughafen Simferopol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Internationaler Flughafen Simferopol
Simferopol International Airport.JPG
Kenndaten
ICAO-Code UKFF
IATA-Code SIP
Koordinaten
45° 3′ 8″ N, 33° 58′ 31″ O45.05222222222233.975277777778195Koordinaten: 45° 3′ 8″ N, 33° 58′ 31″ O
195 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum etwa 11 km nordwestlich von Simferopol (Ukraine)
Basisdaten
Eröffnung 1936
Start- und Landebahn
01L/19R 3701 m × 60 m Beton

i1 i3


i7 i10 i12

i14

Der Internationale Flughafen Simferopol (Ukrainisch: Міжнародний аеропорт "Сімферополь"; Russisch: Международный аэропорт "Симферополь") (IATA: SIP, ICAO: UKFF) ist der größte Flughafen auf der Halbinsel Krim. Er befindet sich etwa 11 km nordwestlich der Stadt Simferopol und wurde 1936 eröffnet.

Anbindung[Bearbeiten]

Der Flughafen ist über die Oberleitungsbus-Linie 2/9 der staatlichen Transportgesellschaft Krymskyj trolejbus mit der Stadt Simferopol verbunden. In früheren Jahren verkehrten außerdem durchgehende Obus-Kurse vom Flughafen über die Überlandstrecke nach Aluschta (Linie 54) und Jalta (Linie 55). Letztere war dabei die längste Obuslinie der Welt.

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten]

Die Fluggesellschaft Air Onix war bis zur Insolvenz auf dem Flughafen beheimatet. Außerdem bietet Aeroflot Flüge nach Moskau an, Turkish Airlines und Atlasjet nach Istanbul und Ukraine International Airlines nach Kiew.

Weblinks[Bearbeiten]