Flughafen Tianjin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tianjin Binhai International Airport
天津滨海国际机场[1]
天津滨海国际机场局部
Kenndaten
ICAO-Code ZBTJ
IATA-Code TSN
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 13 km östlich von Tianjin
Basisdaten
Eröffnung November 1939
Terminals 1
Passagiere 4.637.299 (2008)
Luftfracht 166.558 (2008)
Flug-
bewegungen
70279 (2008) [2]
Kapazität
(PAX pro Jahr)
40 Millionen
Start- und Landebahnen
16R/34L 3600 m × 75 m Beton
16L/34R 3200 m Beton

i1 i3


i7 i10 i12

i14

Der Flughafen Tianjin Binhai International Airport ist der Verkehrsflughafen der regierungsunmittelbaren Stadt Tianjin. Der Flughafen wurde im November 1939 gebaut. Der erste zivile Flug der Volksrepublik China startete am 1. Mai 1950 vom Tianjin Flughafen. 1996 erhielt der Flughafen die Zulassung für internationale Flüge und gab sich den Namenszusatz 'Binhai International'.[3] Seit 2002 gehört der Flughafen zur 'Capital Airport Holding Company (CAH)' die auch die Flughäfen von Peking, Nanchang, Wuhan, Chongqing, Guiyang, Changchun, Hohhot und Harbin betreibt.[4] Durch umfangreiche Modernisierungen und Neubauten von August 2005 bis 2007 wurde ein neues Terminal mit 19 Fluggastbrücken gebaut. Ab 2009 kamen eine zweite Start- und Landebahn und weitere Flugzeugabstellflächen hinzu.

Weblinks[Bearbeiten]

Webpräsenz von Capital Airline Holding

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://worldaerodata.com/wad.cgi?id=CH73369&sch=ZBTJ
  2. http://www.azworldairports.com/airports/a1360tsn.cfm
  3. Infos über Tianjin Binhai Airport (englisch)
  4. http://www.cahs.com.cn/index.php?id=110