Tucson International Airport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Flughafen Tucson)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tucson International Airport
Flughafen Tucson Logo.svg
TUS Terminal Front.jpg
Kenndaten
ICAO-Code KTUS
IATA-Code TUS
Koordinaten
32° 6′ 58″ N, 110° 56′ 28″ W32.116083333333-110.94102777778806Koordinaten: 32° 6′ 58″ N, 110° 56′ 28″ W
806 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 10 km südlich von Tucson
Straße Interstates 19 und 10
Basisdaten
Eröffnung 1919
Betreiber Tucson Airport Authority
Terminals 2
Passagiere 4.226.759 [1] (2006)
Luftfracht 38.290 t [1] (2006)
Flug-
bewegungen
310.348 [1] (2006)
Beschäftigte 13.000
Start- und Lande-Bahnen
03/21 2134 m × 46 m Asphalt
11R/29L 2563 m × 23 m Asphalt
11L/29R 3352 m × 46 m Asphalt

i1 i3 i5

i7 i10 i12

i14

Der Tucson International Airport (IATA: TUS, ICAO: KTUS) ist bei den Passagierzahlen weit hinter Phoenix Sky Harbor International Airport der zweitgrößte Flughafen in Arizona. Er liegt etwa 10 km südlich von Tucson, Arizona und wird sowohl zivil als auch militärisch genutzt. Im Jahre 2006 wurden 4.226.759 Passagiere abgefertigt und 310.348 Flugbewegungen verzeichnet. Der Flughafen beschäftigt etwa 13.000 Mitarbeiter.
Nicht zu verwechseln ist der Flughafen mit der etwas nördlicher gelegenen Davis-Monthan Air Force Base, welche auch den Flugzeugfriedhof von Tucson umfasst, wo zeitweilig nicht mehr benötigte militärische Maschinen eingemottet und alte Maschinen verschrottet werden.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Tucson International Airport wurde im Jahr 1919 eröffnet. Der erste kommerzielle Flug wurde von der Standard Airlines 1928 durchgeführt. 1948 wurde die Tucson Airport Authority gegründet, welche den Flughafen bis heute betreibt. Im Jahr 1963 wurde ein neues Terminal errichtet.

Terminal[Bearbeiten]

Das Terminal wurde zwischen 2000 und 2005 umfassend renoviert. Es gibt zwei Abfertigungshallen, von denen jeweils ein Gang zu den verschiedenen Gates mit Fluggastbrücken abzweigt. Im Erdgeschoss sind die Gepäckanlagen untergebracht. In einem Gebäude östlich des Terminals befinden sich die Mietwagenfirmen.

Internationale Ankunftshalle[Bearbeiten]

Dieses Gebäude befindet sich ca. 100 m westlich von der zentralen Abfertigungshalle. Hier ist die Zoll- und Passkontrolle für internationale Ankünfte untergebracht. Mit Stand März 2014 erfolgen keine internationalen (Passagier-)Linienflüge; gleichwohl werden pro Jahr "einige Tausend" internationale Ankünfte in der Bedarfs- und Privatfliegerei zoll- und einreisetechnisch [2] abgefertigt.

Militärische Nutzung[Bearbeiten]

Im Nordwesten des Flughafengeländes betreibt die Arizona Air National Guard den 162d Fighter Wing mit über 70 Maschinen des Typs F-16 Fighting Falcon. Neben den normalen Aufgaben der Air National Guard, ist der 162 FW auch für die Ausbildung von Piloten auf der F-16 zuständig; dies wird für nationale und internationale Kunden ausgeführt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c ACI
  2. [1] Information für Bedarfsfliegerei auf flytucson.com

Weblinks[Bearbeiten]