Folsom (Kalifornien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folsom
Folsom (Kalifornien)
Folsom
Folsom
Lage in Kalifornien
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

Sacramento County

Koordinaten: 38° 40′ N, 121° 9′ W38.672222222222-121.1577777777867Koordinaten: 38° 40′ N, 121° 9′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 69.445 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 1.233,5 Einwohner je km²
Fläche: 62,6 km² (ca. 24 mi²)
davon 56,3 km² (ca. 22 mi²) Land
Höhe: 67 m
Postleitzahlen: 95630, 95671
Vorwahl: +1 916
FIPS:

06-24638

GNIS-ID: 0277516
Website: ci.folsom.ca.us

Folsom ist eine Stadt im Sacramento County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten und hat 69.445 Einwohner (Stand: 2006). Das Stadtgebiet hat eine Größe von 62,6 km². Sie liegt am American River am Rand des Central Valley in Nordkalifornien. Folsom ist benannt nach Joseph Folsom, Captain der U.S. Army und Pionier der Eisenbahn im Amerikanischen Westen.

Der Ort entstand in der Nachfolge des Kalifornischen Goldrausches zunächst als Endstation der ersten Eisenbahn in Kalifornien, die ab Februar 1856 die kalifornische Hauptstadt Sacramento mit den Goldfeldern am American River verband. Im Folsom Powerhouse State Historic Park befindet sich eine historische Triebwerkanlage, die 1896 erbaut wurde, Energie aus dem American River gewann und so Sacramento mit Elektrizität versorgte. Diese Anlage ist heute ein National Historic Landmark. Der Fluss ist oberhalb der Stadt durch den Folsom Dam zum Folsom Lake aufgestaut.

Das Gefängnis der Stadt, das 1880 eröffnete Folsom State Prison, ist nach San Quentin das älteste Kaliforniens und wurde durch Country-Sänger Johnny Cash bekannt.

Partnerstädte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]