For an Angel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles
For an Angel
  DE 44 26.10.1998 (10 Wo.) [1]
  UK 28 05.09.1998 (4 Wo.) [2]
For an Angel 2009
  DE 21 15.06.2009 (9 Wo.) [3]
  AT 31 12.06.2009 (6 Wo.) [4]
  UK 68 06.06.2009 (3 Wo.) [5]
[1]

[3] [4] [2]

[5]

For an Angel ist ein Lied des deutschen DJs und Musikproduzenten Paul van Dyk aus dem Bereich Trance. For an Angel ist einer der bekanntesten Titel der Szene und war insbesondere in England, aber auch in Deutschland ein großer Erfolg und war dort jeweils mehrere Wochen die Nummer 1 der Dance-Charts.[6] Der Track verhalf Paul van Dyk zum internationalen Durchbruch.[7] Das Lied erschien erstmals 1994 auf dem Album 45 RPM auf dem Berliner Label MFS. 1998 erschien For an Angel als Single mit neuen Remixen. 2009 wurde For an Angel 2009 veröffentlicht.

Im Rahmen des Music Discovery Project 2009 wurde unter anderem eine klassische Interpretation von For an Angel zusammen mit dem hr-Sinfonieorchester und Paavo Järvi aufgeführt.[8][9]

Paul van Dyk hatte das Lied geschrieben, als er seine Freundin kennenlernte.[10] Die Vocals wurden von Ute Lampka-Konrad gesungen.[11] Auf dem Artwork der Maxi-CDs und Schallplatten von 1998 und 2009 ist jeweils die Berliner Siegessäule zu sehen.

Remixe[Bearbeiten]

For an Angel wurde von Paul van Dyk und anderen Künstlern mehrfach geremixt.

For an Angel[Bearbeiten]

Remix Jahr Länge Bemerkungen
Original Mix 1994 6:22 Erste Version von Paul van Dyk, erschienen auf seinem Album 45RPM
E-Werk Club Mix 1998 7:43 Ebenfalls von van Dyk, jedoch energetischer und kräftiger als das Original
Angel In Heaven Radio Mix 1998 3:50 eine gekürzte Version des E-Werk Club Mix
Way Out West Mix 1998 5:48
Terry Lee Brown Jr. Mix 1998 6:42
Ashtrax Remix 1998 5:53
Ashtrax Fallen Mix 1998 8:01
Ashtrax Remould 1998 7:17

Die Versionen von 1998 werden teilweise auch als For an Angel '98 bezeichnet. Paul van Dyk spielt seit 2007 auch einen Breaks Mix bei dem der 4/4-Beat durch einen Breakbeat ersetzt wurde.[12][13] Diese Version wurde bislang jedoch nicht veröffentlicht. Darüber hinaus sind auf Vinyl auch Mashups mit anderen Liedern (u. a. Silence von Delerium) erschienen, welche jedoch nur inoffizielle Releases sind.

For an Angel 2009[Bearbeiten]

Remix Jahr Länge Bemerkungen
PvD Mix 09 2009 5:25 von Paul van Dyk, auch als kürzere Radio Edit veröffentlicht
Activa Remix 2009 8:32 auch als kürzere Radio Edit veröffentlicht
Filo & Peri Remix 2009 5:20 auch als kürzere Radio Edit veröffentlicht
Spencer & Hill Remix 2009 6:54 ein House-Remix, auch als kürzere Radio Edit veröffentlicht
Miika Kuisma Remix 2009 6:58 auch als kürzere Radio Edit veröffentlicht
Dave Darell Remix 2009 5:23 auch als kürzere Radio Edit veröffentlicht
Inpetto Remix 2009 6:07 Progressive House-Remix, auch als kürzere Radio Edit veröffentlicht

Weblinks[Bearbeiten]

For an Angel bei Discogs (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b chartsurfer.de: Titeldetails "For An Angel" von "Paul van Dyk", Zugriff am 15. Januar 2012
  2. a b chartstats.com: Chart Stats - Paul Van Dyk - For An Angel, Zugriff am 31. Januar 2010
  3. a b musicline.de: Chartverfolgung - Dyk,Paul Van - For An Angel 2009 (2-Track), Zugriff am 31. Januar 2010
  4. a b austriancharts.at: Paul van Dyk - For An Angel 2009, Zugriff am 15. Januar 2012
  5. a b chartstats.com: Chart Stats - Paul Van Dyk - For An Angel 2009, Zugriff am 31. Januar 2010
  6. mix1.de: Paul van Dyk - For An Angel 2009 (Single Vorstellung), Zugriff am 31. Januar 2010
  7. ndr2.de: Musik Specials- Coole Hits für heiße Tage Abschnitt „Paul van Dyk“, Zugriff am 31. Januar 2010
  8. hr-online.de: Music Discovery Project: The Planets Reloaded, Zugriff am 3. Februar 2010
  9. youtube.com: YouTube - Paul van Dyk - For an Angel live Music Discovery Project 2009, Zugriff am 3. Februar 2010
  10. presse.paulvandyk.de: 030 1/1999 „Paul van Dyk“, Zugriff am 31. Januar 2010
  11. discogs.com: Paul van Dyk - 45 RPM (CD, Album), Zugriff am 31. Januar 2010
  12. tranceaddict.com: Paul van Dyk Tracklist Archive (1992 - Present), Zugriff am 1. Februar 2010
  13. youtube.com: Paul van Dyk - For An Angel (Breaks & Live Edit) At Nature One 2008, Zugriff am 1. Februar 2010