Fort Revere Park

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fort Revere Park

IUCN-Kategorie V − Protected Landscape/Seascape

Der Fort Revere Park mit Blick auf Allerton

Der Fort Revere Park mit Blick auf Allerton

Lage Hull, Massachusetts, Vereinigte Staaten
Fläche 3,2 ha
Geographische Lage 42° 18′ N, 70° 54′ W42.304722222222-70.905833333333Koordinaten: 42° 18′ 17″ N, 70° 54′ 21″ W
Fort Revere Park (Massachusetts)
Fort Revere Park
Einrichtungsdatum 1988[1]
Rahmenplan Metropolitan Park System of Greater Boston
Verwaltung Massachusetts Department of Conservation and Recreation

Der Fort Revere Park ist ein geschützter historischer Ort auf einer Halbinsel der Stadt Hull im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten. Der Park wird vom Department of Conservation and Recreation verwaltet und ist Teil des Metropolitan Park System of Greater Boston. Das ehemalige Fort Revere befindet sich auf dem Telegraph Hill und beinhaltet die Überreste von zwei Küstenbefestigungen, einen Wasserturm mit Beobachtungsplattform, ein Militärmuseum sowie einige Picknickplätze. Der Park ist ganzjährig von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet und durch die Unterstützung von lokalen Sponsoren kostenfrei zugänglich.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Healthy Communities Grant Program 2007 (PDF; 243 kB) Town of Hull. Abgerufen am 11. Januar 2010.
  2. Fort Revere. Commonwealth of Massachusetts. Abgerufen am 1. Januar 2010.

Weblinks[Bearbeiten]