Fotofon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

FOTOFON Trans#Kult ist ein deutsches Reggae-Label aus Köln, das 1981 im belgischen Verviers gegründet wurde. Die bekannteste Veröffentlichung ist Lee Perrys Dub-Net Philosophy.

Zusammen mit Mad Professor wurden die ersten deutschsprachigen Reggaeaufnahmen produziert. Zuerst erschien die LP Taugenixe: Reggae Ron auf dem Ariwa Label. Die Aufnahmen wurden teilweise später auf Fotofon wiederveröffentlicht unter dem Titel Porta Nigra.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • Puls der Zeit Soul Rebels in a German Car (1993)
  • Dub Crusaders Universal Spirit Warrior (1994)
  • Lee Perry Dub-Net Philosophy (1994)
  • Taugenixe Porta Nigra (1996)
  • Iqulah Rasta Live (Live in Switzerland, Vol I & II, 1998)
  • Munishi Nairobi River Road (2001)

Weblinks[Bearbeiten]