Fränkisch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fränkisch steht für

  • die Region Franken in Deutschland, siehe Franken (Region)
  • ein westgermanisches Volk, siehe Franken (Volk)
  • ein Staatsgebilde der Frühmittelalters, siehe Fränkisches Reich
  • umgangssprachlich die Dialekte Frankens, einer Region in Bayern, die sprachwissenschaftlich als Ostfränkisch bezeichnet werden
  • in der Linguistik ein Gruppe relativ uneinheitlicher Sprachen von Südafrika und den Niederlanden über das Rheinland, das Maintal bis ins Fichtelgebirge, siehe Fränkische Sprachen

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.