François Le Clerc

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

François Le Clerc, genannt Jambe de Bois („Holzbein“) oder spanisch Pie de Palo[1] (* Réville, Normandie; † 1563 vor den Azoren), war ein französischer Kaperkapitän des 16. Jahrhunderts.

Leben[Bearbeiten]

Nachdem Le Clerc in einer Seeschlacht 1549 vor Guernsey ein Bein verloren hatte, wurde er als Jambe de Bois („Holzbein“) bekannt. Mit einem Kaperbrief des französischen Königs Heinrich II. griff Le Clerc 1552 zunächst Puerto Santo auf der portugiesischen Insel Madeira an und war damit der erste Pirat mit einem Holzbein, der urkundlich belegt ist.[2] Im März 1553 begann Le Clerc mit acht Schiffen, deren Oberbefehl er hatte, die spanische Handelsflotte und amerikanische Siedlungen anzugreifen[3] und überfiel zunächst San German auf Puerto Rico und dann systematisch die Häfen der Insel Hispaniola. Ihr Hauptquartier hatten Le Clerc und seine Männer auf der Insel St. Lucia. Von dort griffen sie vorbeisegelnde spanische Schiffe an. Bei einem Überfall auf Santiago de Cuba am 1. Juli 1554[4] zerstörten Le Clerc und seine Gefolgsleute die Stadt derart gründlich, dass sie sich lange nicht davon erholte.[5] Bis 1555 gefährdete er den spanischen Schiffsverkehr zu den kanarischen Inseln. Als Hugenotte kämpfte er in den Anfängen der französischen Religionskriege mit, doch starb er bald auf See.

Literatur[Bearbeiten]

  • Alexandre O. Exguemelin, Reinhard Federmann: Das Piratenbuch von 1678. Thienemann-Verlag, 1983, ISBN 3-522-61120-9.
  • Hartmut Roder: Piraten – Die Herren der Sieben Meere. Edition Temmen, 2000, ISBN 3-86108-536-4.
  • Günther Kahle: Lateinamerika in der Politik der europäischen Mächte 1492–1810. Böhlau Verlag, 2002, ISBN 3-412-04093-2.
  • Robert Bohn: Die Piraten. C.H. Beck, 2003, ISBN 3-406-48027-6.
  • Eugen Pfister: Die Kehrseite der Medaille - Französische Schritte in die "Neue Welt" 1540-1598 in: Alexander Marboe, Andreas Obenaus (Hg.) Seefahrt und die frühe Expansion. mandelbaum verlag, Wien 2009, ISBN 978-3-85476-299-7

Weblinks[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. John Terrence MacGrath: The French in Early Florida: In the Eye of the Hurricane. University Press of Florida, 2000, S. 29.
  2. Kris E. Lane: Blood and Silver. Piracy in the Americas 1500–1750. Signal Books, 1999, ISBN 1-902669-00-2, S. 23.
  3. David F. Marley: Wars of the Americas. A Chronology of Armed Conflict in the New World, 1492 to the Present. Abc-Clio, 1998, ISBN 0-87436-837-5, S. 55.
  4. Marley: Wars of the Americas. S. 57.
  5. Lane: Blood and Silver. S. 24.