Francesco Mulè

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Francesco Mulè

Francesco Mulè (* 3. Dezember 1926 in Rom; † 4. November 1984 ebenda) war ein italienischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Mulè ist der Sohn des Komponisten und Direktors der Accademia di Santa Cecilia, Giuseppe Mulè. Nach dem Besuch der Accademia dell'Arte Drammatica debütierte er 1953 in Il sole negli occhi beim Film. Auf der Bühne zeigte er in Senza Reter erstmals sein Talent für komische Stoffe, in denen er in der Folgezeit bekannt wurde. Weitere Publikumserfolge erzielte er mit seinen Fernsehauftritten, wo er neben Shows auch von 1968 bis 1973 eine Reihe von berühmten Werbespots neben Solvi Stübing als Verdurstender in der Wüste für die Biermarke Birra Peroni drehte.[1] Seine Filmauftritte blieben auf komische Nebenrollen beschränkt.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Mulè bei mymovies