Francesco Paolo Tosti

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Francesco Paolo Tosti

Francesco Paolo Tosti (* 9. April 1846 Ortona (Provinz Chieti); † 2. Dezember 1916 in Rom) war ein zu seiner Zeit populärer italienischer Sänger, Pianist und Komponist. Er wurde vom italienischen Opernkomponisten Saverio Mercadante unterrichtet und war mit Enrico Caruso befreundet. Die Neapolitanische Volksmusik verdankt ihm viele klassisch gewordene Lieder.

 Commons: Francesco Paolo Tosti – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien