Francis Forcer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Francis Forcer the Elder (* um 1650 in London; † um 1704 ebenda) war ein englischer Musiker und Komponist.

Über sein Leben ist nur bekannt, dass er im Jahr 1697 Teilhaber einer Heilquelle in London wurde (Sadler’s Wells) und dort Konzerte veranstaltete. Einhundert Jahre später entstand dort das bekannte Sadler's Wells Theater.

Für die Konzerte bei Sadler's Wells verfasste er volkstümliche Musik, die aber nicht überliefert ist. Erhalten sind einige Instrumentalwerke, darunter Stücke für Orgel, und Vokalmusik.