Francisco José Lara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Francisco José Lara bei der Euskal Bizikleta 2007

Francisco José "Paco" Lara Ruiz (* 25. Februar 1977 in Granada) ist ein spanischer Radrennfahrer.

Seit dem Jahr 2006 fährt er für die spanische Mannschaft Andalucía-Cajasur. Vorher war der Bergspezialist bei Festina (2001), Coast (2002), Bianchi (2003), Costa de Almeria-Paternina (2004) und T-Mobile Team (2005) aktiv. Der 1,75 m große Spanier konnte in seiner Karriere folgende Erfolge feiern:

  • Drei Starts bei der Vuelta, ein 14. Platz in der Gesamtwertung 2004
  • Eine Teilnahme am Giro d’Italia
  • Dritter bei den spanischen Meisterschaften 2004

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]