Francolí

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Francolí
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Katalonien (Spanien)
Flusssystem Francolí
Quelle Espluga de FrancolíVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Quellhöhe 412 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung ins Mittelmeer41.1051.223Koordinaten: 41° 6′ 18″ N, 1° 13′ 23″ O
41° 6′ 18″ N, 1° 13′ 23″ O41.1051.223
Länge 60 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet 838 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Großstädte Tarragona
Mittelstädte Espluga de Francolí, Montblanc, VallsVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Francolí ist ein Fluss in Katalonien, der nahe dem Hafen von Tarragona in das Mittelmeer mündet. Er entsteht aus dem Zusammenfluss der Flüsschen Sec und Milans bei der Ortschaft Espluga de Francolí. Wie bei den meisten anderen Flüssen in Katalonien unterliegt die Wasserführung des Francolí starken Schwankungen.

Der Francolí nahe La Masó