Frank Bagnack

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frank Bagnack

Frank Bagnack, August 2012

Spielerinformationen
Voller Name Macky Frank Bagnack Mouegni
Geburtstag 7. Juni 1995
Geburtsort YaoundéKamerun
Größe 182 cm
Position Abwehrspieler
Vereine in der Jugend
2008– FC Barcelona
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2012– FC Barcelona B 28 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 11. Oktober 2014

Macky Frank Bagnack Mouegni (* 7. Juni 1995 in Yaoundé) ist ein kamerunischer Fußballspieler. Der Abwehrspieler spielt seit 2008 für den FC Barcelona und steht in der Saison 2012/13 im Kader der A-Jugend.

Karriere[Bearbeiten]

Bagnack kam 2008 gemeinsam mit seinem Landsmann Jean Marie Dongou über die Stiftung Samuel Eto’os zum FC Barcelona. Die Scouts des FC Barcelona hatten ihn bei einem U-12-Turnier auf Lanzarote entdeckt.[1] Im Alter von 15 Jahren, Ende 2010, brach er sich bei einem Freundschaftsspiel in Brasilien gegen Cruzeiro Belo Horizonte das Bein und fiel dadurch für ein halbes Jahr aus.[2] Erst im Sommer 2011 gab er sein Comeback und nahm schließlich mit der A-Jugend des FC Barcelona an der NextGen Series 2011/12 teil, bei der die Katalanen das Viertelfinale erreichten. Am 8. September 2012 debütierte Bagnack in der spanischen Segunda División. Beim 1:0-Auswärtserfolg seiner Mannschaft wurde er eine Viertelstunde vor Spielschluss für Kiko eingewechselt.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. sport.es: Macky Bagnack pone punto y final a año y medio de lesión
  2. Barcelona kid Frank Bagnack suffers a horror injury in Brazil
  3. totalbarca.com: Match Review: CD Guadalajara 0-1 FC Barcelona B