Französische Formel-3-Meisterschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Französische Formel-3-Meisterschaft
Fahrzeugtyp Formel 3
Land oder Region Frankreich
Erste Saison 1964
Letzte Saison 2002

Die Französische Formel-3-Meisterschaft ist eine ehemalige französische Rennserie. Aus ihr und der deutschen Formel-3-Meisterschaft ging 2003 die Formel-3-Euroserie hervor.

Meister[Bearbeiten]

Jahr Fahrer Team
1964 FrankreichFrankreich Henri Grandsire Alpine-Renault
1965 FrankreichFrankreich Jean-Pierre Beltoise Matra Sports-Ford
1966 FrankreichFrankreich Johnny Servoz-Gavin Matra Sports-Ford
1967 FrankreichFrankreich Henri Pescarolo Matra Sports-Ford
1968 FrankreichFrankreich François Cevert Volant Shell Tecno-Ford
1969 FrankreichFrankreich François Mazet Volant Shell Tecno-Ford
Lotus Components Lotus-Ford
1970 FrankreichFrankreich Jean-Pierre Jaussaud Volant Shell Tecno-Ford
Winfield Martini-Ford
1971 FrankreichFrankreich Patrick Depailler Alpine-Renault
1972 FrankreichFrankreich Michel Leclère Alpine-Renault
1973 FrankreichFrankreich Jacques Laffite Oreca Martini-Ford
1978 FrankreichFrankreich Alain Prost Oreca Martini-Renault
FrankreichFrankreich Jean-Louis Schlesser Schlesser Chevron-Toyota
1979 FrankreichFrankreich Alain Prost Oreca Martini-Renault
1980 FrankreichFrankreich Alain Ferté Oreca Martini-Renault
1981 FrankreichFrankreich Philippe Streiff Motul Nogaro Martini-Alfa Romeo
1982 FrankreichFrankreich Pierre Petit DPR Ralt-Toyota
DPR Ralt-VW
1983 FrankreichFrankreich Michel Ferté Oreca Martini-Alfa Romeo
1984 FrankreichFrankreich Olivier Grouillard Oreca Martini-Alfa Romeo
1985 FrankreichFrankreich Pierre-Henri Raphanel Oreca Martini-Alfa Romeo
1986 FrankreichFrankreich Yannick Dalmas Oreca Martini-VW
1987 FrankreichFrankreich Jean Alesi Oreca Martini-Alfa Romeo
Oreca Dallara-Alfa Romeo
1988 FrankreichFrankreich Érik Comas Oreca Dallara-Alfa Romeo
1989 FrankreichFrankreich Jean-Marc Gounon Oreca Reynard-Alfa Romeo
1990 FrankreichFrankreich Éric Hélary Formula Project Reynard-Mugen
Formula Project Ralt-Mugen
1991 FrankreichFrankreich Christophe Bouchut Graff Racing Ralt-VW
1992 FrankreichFrankreich Franck Lagorce Promatecme Dallara-Opel
1993 FrankreichFrankreich Didier Cottaz Formula Project Dallara-Fiat
1994 FrankreichFrankreich Jean-Philippe Belloc Winfield Dallara-Fiat
1995 FrankreichFrankreich Laurent Redon Promatecme Dallara-Fiat
1996 FrankreichFrankreich Soheil Ayari Graff Racing Dallara-Opel
1997 FrankreichFrankreich Patrice Gay Graff Racing Dallara-Opel
1998 BelgienBelgien David Saelens ASM F3 Dallara-Renault
1999 FrankreichFrankreich Sébastien Bourdais La Filiere Martini-Opel
2000 FrankreichFrankreich Jonathan Cochet Signature Dallara-Renault
2001 JapanJapan Ryō Fukuda Saulnier Racing Dallara-Renault
2002 FrankreichFrankreich Tristan Gommendy ASM F3 Dallara-Renault