Frauensee (Bezirk Reutte)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frauensee
Frauensee von der Gehrenspitze
Frauensee von der Gehrenspitze
Geographische Lage Gem. Lechaschau, Bezirk Reutte, Tirol, Österreich
Abfluss Lech
Daten
Koordinaten 47° 30′ 19,6″ N, 10° 41′ 50,9″ O47.50543210.697486972Koordinaten: 47° 30′ 19,6″ N, 10° 41′ 50,9″ O
Frauensee (Tirol)
Frauensee
Höhe über Meeresspiegel 972 m ü. A.
Fläche 1 haf5

Der Frauensee ist ein ca. 1 ha großer See im Tiroler Bezirk Reutte. Er liegt auf 972 Meter Höhe im Gebiet der Gemeinde Lechaschau am östlichen Fuß der Gehrenspitze in den Tannheimer Berge. Er erreicht im Sommer eine Durchschnittstemperatur von 19 °C und wird als Badesee genutzt. Vom etwa zwei Kilometer südlich gelegenen Lechaschau aus ist der See mit einer Fahrstraße erschlossen. [1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.tiscover.com/at/portal/waterfun/5,de,SCH1/objectId,WAT995268at,modulId,waterfun,season,at1,selectedEntry,home/home.html