Fred Kaps

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fred Kaps im Jahr 1959

Fred Kaps, eigentlich Abram Pieter Adrianus Bongers (* 8. Juni 1926 in Rotterdam; † 22. Juli 1980 in Utrecht)[1] war ein niederländischer Zauberkünstler.

Er hat dreimal den Grand Prix der World Championships of Magic (Weltmeisterschaft der Zauberkünstler), veranstaltet von der Fédération Internationale des Sociétés Magiques (FISM), gewonnen:

Fred Kaps gewann 1963 den "Mago D´oro".

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Abram Pieter Adrianus Bongers