Fredericksburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fredericksburg ist die Bezeichnung für einige Orte und Städte der Vereinigten Staaten von Amerika. Häufig waren es deutsche Siedler, die dem Ort, an dem sie sich niederließen, den Namen ihres Landesherren Friedrich gaben. Es ist nicht immer eindeutig, nach welchem Herrscher die Orte benannt wurden, da es zu der Zeit der massenhaften Einwanderung nach Amerika eine Reihe von Herrschern mit diesem Namen gab.

Orte in den Vereinigten Staaten:

Im Amerikanischen Bürgerkrieg fand bei Fredericksburg in Virginia die Schlacht von Fredericksburg statt.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.