FreeMat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
FreeMat
FreeMatLogo.png
FreeMat.gif
Software zur numerischen Lösung von mathematischen Problemen
Basisdaten
Entwickler Samit Basu
Aktuelle Version 4.2
(30. Juni 2013)
Betriebssystem Linux, Mac OS X, Windows
Kategorie Mathematik, Regelungstechnik, Modellbildung
Lizenz GPL (Freie Software)
Deutschsprachig nein
freemat.sf.net

FreeMat ist eine Programmierumgebung und eine Skriptsprache zur numerischen Lösung und Darstellung mathematischer Probleme, wie z. B. Matrizenrechnung, Lösen von Linearen Gleichungssystemen, Integration, Darstellung von Kurvenscharen usw. Es ist zu einem großen Teil mit dem proprietären MATLAB kompatibel, im Gegensatz dazu jedoch freie Software.

FreeMat unterstützt das Dateiformat und die Syntax von Matlab und verwendet einige Konzepte von IDL wie zum Beispiel Referenzparameter. Darüber hinaus hat FreeMat eine Schnittstelle zu C, C++, und Fortran, erlaubt die Entwicklung paralleler verteilter Algorithmen (mit Message Passing Interface) und bietet grafische Darstellungsmöglichkeiten, auch in 3D.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: FreeMat – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien