Freestyle-Skiing-Weltcup 2009/10

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Freestyle-Skiing Freestyle-Skiing-Weltcup 2009/10 FIS.svg
Männer Frauen
Sieger
Gesamtweltcup WeissrusslandWeißrussland Anton Kuschnir China VolksrepublikChina Li Nina
Aerials WeissrusslandWeißrussland Anton Kuschnir China VolksrepublikChina Li Nina
Moguls AustralienAustralien Dale Begg-Smith KanadaKanada Jennifer Heil
Skicross SchweizSchweiz Mike Schmid FrankreichFrankreich Ophélie David
<<< 2008/2009 2010/2011 >>>

Die Saison 2009/10 des von der FIS veranstalteten Freestyle-Skiing-Weltcups begann am 12. Dezember 2009 in Suomu (Finnland) und endete am 20. März 2010 in der Sierra Nevada (Spanien). Ausgetragen wurden Wettbewerbe in den Disziplinen Aerials (Springen), Moguls (Buckelpiste), Dual Moguls (Parallel-Buckelpiste) und Skicross. Höhepunkt der Saison waren die Olympischen Winterspiele 2010, wobei die olympischen Wettbewerbe vom 13. bis 25. Februar 2010 in Cypress Mountain ausgetragen wurden.

Abkürzungen[Bearbeiten]

  • AE = Aerials
  • MO = Moguls
  • DM = Dual Moguls
  • SX = Skicross

Männer[Bearbeiten]

Weltcupwertungen[Bearbeiten]

Gesamtwertung

Rang Name Punkte
01 WeissrusslandWeißrussland Anton Kuschnir 90
02 SchweizSchweiz Mike Schmid 74
03 AustralienAustralien Dale Begg-Smith 69
04 FrankreichFrankreich Guilbaut Colas 62
05 SchwedenSchweden Jesper Björnlund 55
06 KanadaKanada Christopher Del Bosco 50
07 NorwegenNorwegen Audun Grønvold 48
08 China VolksrepublikChina Qi Guangpu 44
09 China VolksrepublikChina Jia Zongyang 41
10 OsterreichÖsterreich Andreas Matt 39

Aerials

Rang Name Punkte
01 WeissrusslandWeißrussland Anton Kuschnir 540
02 China VolksrepublikChina Qi Guangpu 265
03 China VolksrepublikChina Jia Zongyang 246
04 SchweizSchweiz Renato Ulrich 215
05 WeissrusslandWeißrussland Zimafej Sliwez 192
06 China VolksrepublikChina Liu Zhongqing 169
07 China VolksrepublikChina Wu Chao 164
08 KanadaKanada Warren Shouldice 152
09 KanadaKanada Steve Omischl 147
10 WeissrusslandWeißrussland Aljaksej Hryschyn 144

Moguls

Rang Name Punkte
01 AustralienAustralien Dale Begg-Smith 693
02 FrankreichFrankreich Guilbaut Colas 615
03 SchwedenSchweden Jesper Björnlund 552
04 KanadaKanada Alexandre Bilodeau 347
05 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bryon Wilson 306
06 KanadaKanada Maxime Gingras 272
07 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patrick Deneen 263
08 RusslandRussland Alexander Smyschljajew 263
09 KanadaKanada Vincent Marquis 261
10 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Morse 238

Skicross

Rang Name Punkte
01 SchweizSchweiz Mike Schmid 815
02 KanadaKanada Christopher Del Bosco 547
03 NorwegenNorwegen Audun Grønvold 530
04 OsterreichÖsterreich Andreas Matt 432
05 KanadaKanada Stanley Hayer 352
06 FrankreichFrankreich Xavier Kuhn 335
07 TschechienTschechien Tomáš Kraus 328
08 SchwedenSchweden Lars Lewén 272
09 DeutschlandDeutschland Simon Stickl 269
10 SchweizSchweiz Conradign Netzer 224

Podestplätze[Bearbeiten]

Datum Ort Disz. 1. Platz 2. Platz 3. Platz
11.12.2009 FinnlandFinnland Suomu MO 1 SchwedenSchweden Jesper Björnlund Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bryon Wilson KanadaKanada Alexandre Bilodeau
12.12.2009 MO SchwedenSchweden Jesper Björnlund Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bryon Wilson Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nathan Roberts
16.12.2009 FrankreichFrankreich Méribel MO Wettbewerb abgesagt.
19.12.2009 China VolksrepublikChina Changchun AE WeissrusslandWeißrussland Anton Kuschnir China VolksrepublikChina Liu Zhongqing China VolksrepublikChina Wu Chao
20.12.2009 AE China VolksrepublikChina Jia Zongyang China VolksrepublikChina Qi Guangpu WeissrusslandWeißrussland Anton Kuschnir
19.12.2009 ItalienItalien Innichen SX SchweizSchweiz Mike Schmid FrankreichFrankreich Xavier Kuhn Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Casey Puckett
20.12.2009 SX SchweizSchweiz Mike Schmid NorwegenNorwegen Audun Grønvold SchweizSchweiz Conradign Netzer
05.01.2010 OsterreichÖsterreich St. Johann in Tirol SX DeutschlandDeutschland Simon Stickl Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Daron Rahlves KanadaKanada David Duncan
08.01.2010 KanadaKanada Calgary MO AustralienAustralien Dale Begg-Smith KanadaKanada Vincent Marquis RusslandRussland Alexander Smyschljajew
09.01.2010 MO AustralienAustralien Dale Begg-Smith KanadaKanada Alexandre Bilodeau RusslandRussland Alexander Smyschljajew
10.01.2010 AE China VolksrepublikChina Jia Zongyang WeissrusslandWeißrussland Anton Kuschnir WeissrusslandWeißrussland Aljaksej Hryschyn
09.01.2010 FrankreichFrankreich Les Contamines SX FrankreichFrankreich Xavier Kuhn KanadaKanada Stanley Hayer TschechienTschechien Tomáš Kraus
13.01.2010 FrankreichFrankreich L’Alpe d’Huez SX KanadaKanada Christopher Del Bosco TschechienTschechien Tomáš Kraus FrankreichFrankreich Ted Piccard
14.01.2010 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Deer Valley MO AustralienAustralien Dale Begg-Smith FrankreichFrankreich Guilbaut Colas KasachstanKasachstan Dmitri Reicherd
15.01.2010 AE WeissrusslandWeißrussland Anton Kuschnir China VolksrepublikChina Qi Guangpu WeissrusslandWeißrussland Dsmitryj Daschtschynski
16.01.2010 MO FrankreichFrankreich Guilbaut Colas AustralienAustralien Dale Begg-Smith KanadaKanada Alexandre Bilodeau
20.01.2010 KanadaKanada Blue Mountain SX OsterreichÖsterreich Andreas Matt SchwedenSchweden Lars Lewén OsterreichÖsterreich Patrick Koller
21.01.2010 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lake Placid MO FrankreichFrankreich Guilbaut Colas AustralienAustralien Dale Begg-Smith SchwedenSchweden Jesper Björnlund
22.01.2010 AE WeissrusslandWeißrussland Anton Kuschnir KanadaKanada Warren Shouldice KanadaKanada Ryan Blais
24.01.2010 SX KanadaKanada Christopher Del Bosco OsterreichÖsterreich Andreas Matt KanadaKanada David Duncan
30.01.2010 KanadaKanada Mont Gabriel AE WeissrusslandWeißrussland Anton Kuschnir China VolksrepublikChina Qi Guangpu SchweizSchweiz Renato Ulrich
12. bis 28. Februar 2010 Olympische Wettbewerbe in KanadaKanada Cypress Mountain
03.03.2010 NorwegenNorwegen Norefjell SX Wettbewerb abgesagt.
06.03.2010 SchwedenSchweden Branäs SX SchweizSchweiz Mike Schmid KanadaKanada Christopher Del Bosco OsterreichÖsterreich Andreas Matt
06.03.2010 JapanJapan Inawashiro MO Wettbewerb abgesagt.
07.03.2010 DM Wettbewerb abgesagt.
12.03.2010 SchweizSchweiz Grindelwald SX NorwegenNorwegen Audun Grønvold SchweizSchweiz Mike Schmid KanadaKanada Christopher Del Bosco
12.03.2010 SchwedenSchweden Åre MO SchwedenSchweden Jesper Björnlund Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patrick Deneen KanadaKanada Maxime Gingras
13.03.2010 DM FrankreichFrankreich Guilbaut Colas KanadaKanada Maxime Gingras Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Patrick Deneen
14.03.2010 SchweizSchweiz Hasliberg SX SchweizSchweiz Mike Schmid NorwegenNorwegen Audun Grønvold KanadaKanada Christopher Del Bosco
18.03.2010 SpanienSpanien Sierra Nevada MO FrankreichFrankreich Guilbaut Colas AustralienAustralien Dale Begg-Smith FrankreichFrankreich Pierre Ochs
20.03.2010 SX SchweizSchweiz Mike Schmid NorwegenNorwegen Audun Grønvold SchweizSchweiz Andreas Steffen
1 Ersatz für den abgesagten Weltcup in Méribel

Frauen[Bearbeiten]

Weltcupwertungen[Bearbeiten]

Gesamtwertung

Rang Name Punkte
01 China VolksrepublikChina Li Nina 73
02 FrankreichFrankreich Ophélie David 67
03 KanadaKanada Jennifer Heil 66
04 China VolksrepublikChina Guo Xinxin 58
05 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Heather McPhie 56
06 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hannah Kearney 56
07 KanadaKanada Ashleigh McIvor 55
08 China VolksrepublikChina Xu Mengtao 52
09 SchwedenSchweden Anna Holmlund 47
10 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shannon Bahrke 46

Aerials

Rang Name Punkte
01 China VolksrepublikChina Li Nina 436
02 China VolksrepublikChina Guo Xinxin 346
03 China VolksrepublikChina Xu Mengtao 314
04 AustralienAustralien Lydia Lassila 259
05 China VolksrepublikChina Zhang Xin 254
06 China VolksrepublikChina Cheng Shuang 225
07 SchweizSchweiz Evelyne Leu 198
08 WeissrusslandWeißrussland Assol Sliwez 195
09 AustralienAustralien Bree Munro 152
10 UkraineUkraine Nadiya Didenko 131

Moguls

Rang Name Punkte
01 KanadaKanada Jennifer Heil 725
02 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Heather McPhie 616
03 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hannah Kearney 616
04 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shannon Bahrke 507
05 OsterreichÖsterreich Margarita Marbler 410
06 KanadaKanada Kristi Richards 402
07 JapanJapan Aiko Uemura 377
08 KanadaKanada Chloé Dufour-Lapointe 358
09 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eliza Outtrim 306
10 ItalienItalien Deborah Scanzio 243

Skicross

Rang Name Punkte
01 FrankreichFrankreich Ophélie David 735
02 KanadaKanada Ashleigh McIvor 608
03 SchwedenSchweden Anna Holmlund 522
04 KanadaKanada Kelsey Serwa 487
05 NorwegenNorwegen Marte Høie Gjefsen 381
06 SchweizSchweiz Fanny Smith 374
07 KanadaKanada Danielle Poleschuk 323
08 KanadaKanada Julia Murray 279
09 OsterreichÖsterreich Karin Huttary 272
10 DeutschlandDeutschland Julia Manhard 261

Podestplätze[Bearbeiten]

Datum Ort Disz. 1. Platz 2. Platz 3. Platz
11.12.2009 FinnlandFinnland Suomu MO 1 KanadaKanada Kristi Richards JapanJapan Aiko Uemura Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hannah Kearney
12.12.2009 MO Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hannah Kearney KanadaKanada Kristi Richards KanadaKanada Jennifer Heil
16.12.2009 FrankreichFrankreich Méribel MO Wettbewerb abgesagt.
19.12.2009 China VolksrepublikChina Changchun AE China VolksrepublikChina Guo Xinxin China VolksrepublikChina Li Nina China VolksrepublikChina Xu Mengtao
20.12.2009 AE China VolksrepublikChina Xu Mengtao China VolksrepublikChina Guo Xinxin China VolksrepublikChina Zhang Xin
19.12.2009 ItalienItalien Innichen SX SchwedenSchweden Anna Holmlund KanadaKanada Ashleigh McIvor FrankreichFrankreich Ophélie David
20.12.2009 SX SchwedenSchweden Anna Holmlund FrankreichFrankreich Ophélie David SchweizSchweiz Sanna Lüdi
05.01.2010 OsterreichÖsterreich St. Johann in Tirol SX FrankreichFrankreich Ophélie David FrankreichFrankreich Méryll Boulangeat KanadaKanada Julia Murray
08.01.2010 KanadaKanada Calgary MO KanadaKanada Jennifer Heil TschechienTschechien Nikola Sudová OsterreichÖsterreich Margarita Marbler
09.01.2010 MO KanadaKanada Jennifer Heil JapanJapan Aiko Uemura TschechienTschechien Nikola Sudová
10.01.2010 AE China VolksrepublikChina Li Nina SchweizSchweiz Evelyne Leu China VolksrepublikChina Guo Xinxin
09.01.2010 FrankreichFrankreich Les Contamines SX KanadaKanada Ashleigh McIvor KanadaKanada Julia Murray OsterreichÖsterreich Karin Huttary
13.01.2010 FrankreichFrankreich L’Alpe d’Huez SX KanadaKanada Kelsey Serwa FrankreichFrankreich Ophélie David KanadaKanada Ashleigh McIvor
14.01.2010 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Deer Valley MO Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Heather McPhie KanadaKanada Jennifer Heil Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shannon Bahrke
15.01.2010 AE AustralienAustralien Lydia Lassila China VolksrepublikChina Xu Mengtao China VolksrepublikChina Li Nina
16.01.2010 MO KanadaKanada Jennifer Heil Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Heather McPhie Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michelle Roark
20.01.2010 KanadaKanada Blue Mountain SX NorwegenNorwegen Marte Høie Gjefsen KanadaKanada Ashleigh McIvor SlowenienSlowenien Saša Farič
21.01.2010 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lake Placid MO Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hannah Kearney Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shannon Bahrke Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Heather McPhie
22.01.2010 AE AustralienAustralien Lydia Lassila China VolksrepublikChina Li Nina China VolksrepublikChina Zhang Xin
24.01.2010 SX KanadaKanada Kelsey Serwa SchweizSchweiz Fanny Smith FrankreichFrankreich Ophélie David
30.01.2010 KanadaKanada Mont Gabriel AE China VolksrepublikChina Li Nina China VolksrepublikChina Cheng Shuang WeissrusslandWeißrussland Assol Sliwez
12. bis 28. Februar 2010 Olympische Wettbewerbe in KanadaKanada Cypress Mountain
03.03.2010 NorwegenNorwegen Norefjell SX Wettbewerb abgesagt.
06.03.2010 SchwedenSchweden Branäs SX FrankreichFrankreich Ophélie David KanadaKanada Aleisha Cline SchweizSchweiz Fanny Smith
06.03.2010 JapanJapan Inawashiro DM Wettbewerb abgesagt.
07.03.2010 MO JapanJapan Aiko Uemura KanadaKanada Jennifer Heil Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shannon Bahrke
12.03.2010 SchweizSchweiz Grindelwald SX KanadaKanada Kelsey Serwa KanadaKanada Ashleigh McIvor KanadaKanada Danielle Poleschuk
12.03.2010 SchwedenSchweden Åre MO Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hannah Kearney KanadaKanada Jennifer Heil Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shannon Bahrke
13.03.2010 DM Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hannah Kearney Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shannon Bahrke KanadaKanada Jennifer Heil
14.03.2010 SchweizSchweiz Hasliberg SX SchwedenSchweden Anna Holmlund FrankreichFrankreich Ophélie David NorwegenNorwegen Marte Høie Gjefsen
18.03.2010 SpanienSpanien Sierra Nevada MO Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eliza Outtrim OsterreichÖsterreich Margarita Marbler Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Heather McPhie
20.03.2010 SX SchwedenSchweden Anna Holmlund FrankreichFrankreich Ophélie David NorwegenNorwegen Marte Høie Gjefsen
1 Ersatz für den abgesagten Weltcup in Méribel

Nationencup[Bearbeiten]

Gesamtwertung

Rang Land Punkte
1 KanadaKanada Kanada 845
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 591
3 China VolksrepublikChina Volksrepublik China 452
4 SchweizSchweiz Schweiz 395
5 FrankreichFrankreich Frankreich 297
6 AustralienAustralien Australien 206
7 WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 195
8 SchwedenSchweden Schweden 192
9 RusslandRussland Russland 179
10 OsterreichÖsterreich Österreich 174

Männer

Rang Land Punkte
1 KanadaKanada Kanada 418
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 243
3 SchweizSchweiz Schweiz 239
4 FrankreichFrankreich Frankreich 197
5 China VolksrepublikChina Volksrepublik China 165
6 WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 153
7 SchwedenSchweden Schweden 125
8 RusslandRussland Russland 117
9 AustralienAustralien Australien 094
10 OsterreichÖsterreich Österreich 073

Frauen

Rang Land Punkte
1 KanadaKanada Kanada 427
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 348
3 China VolksrepublikChina Volksrepublik China 287
4 SchweizSchweiz Schweiz 156
5 AustralienAustralien Australien 112
6 OsterreichÖsterreich Österreich 101
7 FrankreichFrankreich Frankreich 100
8 JapanJapan Japan 085
9 DeutschlandDeutschland Deutschland 070
10 SchwedenSchweden Schweden 067

Weblinks[Bearbeiten]

Weltcup Herren
Weltcup Damen