Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaft 1989

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 3. Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaft fand vom 1. bis 5. März 1989 in Oberjoch in Deutschland statt.

Männer[Bearbeiten]

Aerials[Bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 CAN Lloyd Langlois
2 FRA Didier Meda
3 CAN Philippe Laroche
4 FRA Jean-Marc Bacquin
5 USA Trace Worthington
6 AUT Hugo Bonatti
7 USA Chris Haslock
8 CAN Chris Simboli
9 AUT Alexander Zechmeister
10 URS Juri Satschenko

Datum: 5. März 1989

Moguls[Bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 FRA Edgar Grospiron
2 SUI Jürg Biner
3 FRA Éric Berthon
4 USA Scott Ogren
5 FRA Olivier Allamand
6 CAN John Smart
7 USA Nelson Carmichael
8 SUI Bernard Brandt
9 NOR Hans Engelsen Eide
10 FRA Bruno Bertrand

Datum: 3. März 1989

Ballett[Bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 FRG Hermann Reitberger
2 USA Lane Spina
3 CAN Dave Walker
4 FRG Hubert Sewald
5 NOR Rune Kristiansen
6 ITA Roberto Franco
7 CAN Richard Pierce
8 CAN Chris Simboli
9 FRA Serge Roux
10 FRG Andreas Schlögl

Datum: 1. März 1989

Kombination[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 CAN Chris Simboli 37.00
2 USA Scott Ogren 48.00
3 ESP Marti Rafel 103.00
4 ITA Klaus Pescolderung 104.00


Frauen[Bearbeiten]

Aerials[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin
1 FRA Catherine Lombard
2 FRG Sonja Reichart
3 USA Melanie Palenik
4 FRG Elfie Simchen
5 JPN Hiroko Fujii
6 USA Jodie Spiegel
7 USA Maria Quintana
8 JPN Chizuko Kudo
9 NOR Hilde Synnøve Lid
10 URS Wassilisa Sementschuk

Datum: 5. März 1989

Moguls[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin
1 FRA Raphaëlle Monod
2 USA Donna Weinbrecht
3 FRG Tatjana Mittermayer
4 USA Liz McIntyre
5 ITA Silvia Marciandi
6 FRG Birgit Stein-Keppler
7 ITA Petra Moroder
8 FRA Laboureix
9 CAN Leelee Morrisson
10 SWE Lise Benberg

Datum: 3. März 1989

Ballett[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin
1 USA Jan Bucher
2 SUI Conny Kissling
3 CAN Lucy Barma
4 GBR Julia Snell
5 FRA Nadège Ferrier
6 CAN Meredith Gardner
7 USA Karen Hunter
8 BEL Viviane Dictus
9 FRG Ingrid Eigner
10 USA Melanie Palenik

Datum: 1. März 1989

Kombination[Bearbeiten]

Platz Land Sportlerin
1 USA Melanie Palenik
2 SUI Conny Kissling
3 CAN Meredith Gardner
4 AUS Tarsha Ebbern
5 URS Wassilisa Sementschuk


Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 FrankreichFrankreich Frankreich 3 1 1 5
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2 3 1 6
3 KanadaKanada Kanada 2 4 6
4 Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland 1 1 1 3
5 SchweizSchweiz Schweiz 3 3
6 SpanienSpanien Spanien 1 1


Weblinks[Bearbeiten]