Freud (Mondkrater)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Freud
Freud (Mond Äquatorregion)
Freud
Position 25,79° N, 52,4° WMoon25.79-52.4Koordinaten: 25° 47′ 24″ N, 52° 24′ 0″ W
Durchmesser 3 km
Kartenblatt 38 (PDF)
Benannt nach Sigmund Freud (1856–1939)
Benannt seit 1973
Sofern nicht anders angegeben, stammen die Angaben aus dem Eintrag in der IAU/USGS-Datenbank

2.99

Freud ist ein sehr kleiner Einschlagkrater auf einer Hochebene im Oceanus Procellarum im nordwestlichen Teil der Mondvorderseite. Er liegt wenige Kilometer westlich des Vallis Schröteri. Dieses große, gewundene Tal beginnt nördlich des Kraters Herodot und windet sich von dort nach Norden, dann nach Nordwesten und schließlich in südwestliche Richtung, bis es das Ufer des Mondozeans erreicht.

Weblinks[Bearbeiten]