Friedrich II. (Vianden)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Friedrich II. von Vianden († 1187) war von 1163 bis 1175 Graf von Niedersalm (als Friedrich I.), und etwas später Graf von Vianden (1163-1184). Er war der jüngere Bruder des Grafen Siegfried I. von Vianden.

Er heiratete Elisabeth von Salm, Tochter des Grafen Heinrich I. von Salm und Schwester des Grafen Heinrich II. von Obersalm. Friedrich und Elisabeth hatten mindestens drei Kinder:

  • Friedrich III., Graf von Vianden
  • Hermann
  • Wilhelm I., Graf von Niedersalm
  • Katrin (* um 1155) ∞ Wessel von Strünkede
  • Dietrich, Herr von Moers (* um 1160; † nach 1191)

Quellen[Bearbeiten]

  • Dominique du Fays: La Maison de Vianden. Diplomarbeit Lüttich 1987


Vorgänger Amt Nachfolger
Siegfried I. Graf von Vianden
1163–1184
Friedrich III.
Heinrich I. Graf von Niedersalm
1163–1175
Wilhelm I.