Frederik IX.

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Friedrich IX. (Dänemark))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Frederik IX. als Kronprinz
Kronprinz Frederik und Ingrid frisch verlobt 1935

Frederik IX. (vollständiger Taufname Christian Frederik Franz Michael Carl Valdemar Georg, * 11. März 1899 auf Schloss Sorgenfri; † 14. Januar 1972 in Kopenhagen) war König von Dänemark von 1947 bis 1972.

Leben[Bearbeiten]

Frederik IX. war der älteste Sohn von Christian X. von Dänemark und Alexandrine von Mecklenburg-Schwerin. 1921 verlobte sich Frederik mit der griechischen Prinzessin Olga, Tochter des Prinzen Nikolas und der Prinzessin Helena von Griechenland. Ohne nähere Begründung wurde die Verlobung wieder gelöst und Olga heiratete den jugoslawischen Prinzen Paul.

Frederik bestieg nach dem Tode seines Vaters 1947 den dänischen Thron. Da die Erbfolge männliche Prätendenten Frauen vorzog und Frederik Vater dreier Töchter war, wurde zunächst sein Bruder Knut dänischer Kronprinz. Erst eine Volksabstimmung 1953 ermöglichte es Frederiks Tochter Margrethe, ihm auf dem Thron zu folgen.

Der König hegte eine große Liebe für die Musik. Er war ein talentierter Klavierspieler und Dirigent. Mehrere Aufnahmen von Orchestermusik unter der Leitung Frederik IX. im Dänischen Rundfunk sind erhalten und auf CD veröffentlicht worden.

Er wurde außerhalb des Doms von Roskilde in einer neu errichteten Grablege bestattet.

Ehe und Nachkommen[Bearbeiten]

1935 heiratete Kronprinz Frederik seine Cousine dritten Grades Prinzessin Ingrid von Schweden (1910–2000). Sie hatten drei Töchter:

Vorfahren[Bearbeiten]

Ahnentafel Friedrich IX., König von Dänemark (1947 bis 1972)
Ururgroßeltern

Herzog Friedrich Wilhelm (Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg)
(1785–1831)
∞ 1810
Prinzessin Luise Karoline von Hessen-Kassel
(1789–1867)

Landgraf Wilhelm von Hessen-Kassel-Rumpenheim
(1787–1867)
∞ 1810
Prinzessin Louise Charlotte von Dänemark
(1789–1864)

König
Oskar I. (Schweden)
(1799–1859)
∞ 1823
Prinzessin Josephine Beauharnais von Leuchtenberg
(1807–1876)

Prinz Friedrich von Oranien-Nassau
(1797–1881)
∞ 1825
Prinzessin Luise von Preußen
(1808–1870)

Großherzog Paul Friedrich (Mecklenburg)
(1800–1842)
∞ 1822
Prinzessin Alexandrine von Preußen
(1803–1892)

Prinz Heinrich LXIII. Reuß zu Köstritz
(1786–1841)
∞ 1819
Gräfin Eleonore zu Stolberg-Wernigerode
(1801–1827)

Zar
Nikolaus I. (Russland)
(1796–1855)
∞ 1817
Prinzessin Charlotte von Preußen
(1798–1860)

Großherzog Leopold (Baden)
(1790–1852)
∞ 1819
Prinzessin Sophie Wilhelmine von Schleswig-Holstein-Gottorf
(1801–1865)

Urgroßeltern

Dänische Krone
König Christian IX. (1818–1906)
∞ 1842
Prinzessin Luise von Hessen-Kassel (1817–1898)

König
Karl XV. (Schweden)
(1826–1872)
∞ 1850
Prinzessin Luise von Oranien-Nassau (1828–1871)

Großherzog
Friedrich Franz II. (Mecklenburg) (1823–1883)
∞ 1849
Prinzessin Auguste Reuß zu Schleiz-Köstritz (1822–1862)

Großfürst
Michael Nikolajewitsch Romanow
(1832–1909)
∞ 1875
Prinzessin Cäcilie von Baden (1839–1891)

Großeltern

Dänische Krone
König Friedrich VIII. (1843–1912)
∞ 1869
Prinzessin Luise von Schweden (1851–1926)

Großherzog
Friedrich Franz III. (Mecklenburg) (1851–1897)
∞ 1879
Großfürstin Anastasia Michailowna Romanowa (1860–1922)

Eltern

Dänische Krone
König Christian X. (1870–1947)
∞ 1898
Herzogin Alexandrine von Mecklenburg-Schwerin (1879–1952)

Dänische Krone
König Friedrich IX. (1899–1972)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Frederik IX of Denmark – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Vorgänger Amt Nachfolger
Christian X. König von Dänemark
1947–1972
Margrethe II.