Fußball-Asienmeisterschaft 1988/Qualifikation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Qualifikation zur Asienmeisterschaft 1988 in Katar wurde zwischen Februar und Juni 1988 ausgetragen. 20 Mannschaften spielten in 4 Qualifikationsgruppen. Die Gruppensieger und Gruppenzweiten qualifizierten sich für das Endrundenturnier. Gastgeber Katar und Titelverteidiger Saudi-Arabien waren für die Endrunde gesetzt.

Qualifizierte Teams[Bearbeiten]

Titelverteidiger:   Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien
Gastgeber: KatarKatar Katar
 
Gruppe 1: Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate VAE     China VolksrepublikChina Volksrepublik China
Gruppe 2: KuwaitKuwait Kuwait JapanJapan Japan
Gruppe 3: SyrienSyrien Syrien IranIran Iran
Gruppe 4: Bahrain 1972Bahrain Bahrain Korea SudSüdkorea Südkorea

Gruppe 1[Bearbeiten]

Turnier in Abu Dhabi, VA Emirate

Rang Land Tore Punkte
1. Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate VAE * 12:1 9:1
2. China VolksrepublikChina Volksrepublik China * 10:1 7:3
3. Jemen Arabische RepublikJemenitische Arabische Republik Nordjemen 5:5 5:5
4. ThailandThailand Thailand 5:12 4:6
5. BangladeschBangladesch Bangladesch 1:9 3:7
6. IndienIndien Indien 1:6 2:8
4. Feb. 1988 VA Emirate Thailand 3:0
5. Feb. 1988 China Nordjemen 0:0
6. Feb. 1988 Bangladesch Indien 0:0
7. Feb. 1988 VA Emirate Nordjemen 2:1
8. Feb. 1988 China Bangladesch 4:0
9. Feb. 1988 Indien Thailand 0:1
10. Feb. 1988 VA Emirate China 0:0
11. Feb. 1988 Nordjemen Indien 1:0
12. Feb. 1988 Thailand Bangladesch 1:1
13. Feb. 1988 VA Emirate Indien 3:0
14. Feb. 1988 China Thailand 5:0
14. Feb. 1988 Nordjemen Bangladesch 0:0
16. Feb. 1988 China Indien 1:1
16. Feb. 1988 Nordjemen Thailand 3:3
17. Feb. 1988 VA Emirate Bangladesch 4:0

Gruppe 2[Bearbeiten]

Turnier in Kuala Lumpur, Malaysia

Rang Land Tore Punkte
1. KuwaitKuwait Kuwait * 9:0 7:1
2. JapanJapan Japan * 6:3 5:3
3. JordanienJordanien Jordanien 2:1 5:3
4. MalaysiaMalaysia Malaysia 4:6 3:5
5. PakistanPakistan Pakistan 1:12 0:8
7. April 1988 Malaysia Pakistan 4:0
8. April 1988 Kuwait Japan 1:0
10. April 1988 Jordanien Pakistan 1:0
11. April 1988 Malaysia Japan 0:1
12. April 1988 Kuwait Jordanien 0:0
14. April 1988 Malaysia Jordanien 0:0
15. April 1988 Kuwait Pakistan 3:0
16. April 1988 Japan Jordanien 1:1
18. April 1988 Malaysia Kuwait 0:5
18. April 1988 Japan Pakistan 4:1

Gruppe 3[Bearbeiten]

Turnier in Katmandu, Nepal

Rang Land Tore Punkte
1. SyrienSyrien Syrien * 8:2 7:1
2. IranIran Iran * 6:1 6:2
3. Korea NordNordkorea Nordkorea 3:2 5:3
4. Hongkong 1959Hongkong Hongkong 0:5 1:7
5. NepalNepal Nepal 0:7 1:7
25. Mai 1988 Nepal Hongkong 0:0
26. Mai 1988 Syrien Nordkorea 2:1
27. Mai 1988 Iran Hongkong 2:0
27. Mai 1988 Nepal Nordkorea 0:1
29. Mai 1988 Syrien Iran 1:1
31. Mai 1988 Nordkorea Hongkong 1:0
1. Juni 1988 Nepal Syrien 0:3
2. Juni 1988 Iran Nordkorea 0:0
3. Juni 1988 Syrien Hongkong 2:0
4. Juni 1988 Nepal Iran 0:3

Gruppe 4[Bearbeiten]

Turnier in Jakarta, Indonesien

Rang Land Tore Punkte
1. Bahrain 1972Bahrain Bahrain * 4:0 5:1
2. Korea SudSüdkorea Südkorea * 5:3 3:3
3. IndonesienIndonesien Indonesien 1:4 3:3
4. Jemen SudVolksdemokratische Republik Jemen Südjemen 1:4 1:5
17. Juni 1988 Indonesien Südjemen 1:0
17. Juni 1988 Bahrain Südkorea 2:0
19. Juni 1988 Südkorea Südjemen 1:1
19. Juni 1988 Indonesien Bahrain 0:0
22. Juni 1988 Bahrain Südjemen 2:0
22. Juni 1988 Indonesien Südkorea 0:4